So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich besitze ein iphone 3 und hab die Software vermasselt. Wo

Kundenfrage

Ich besitze ein iphone 3 und hab die Software vermasselt. Wo kann ich mich hinwenden?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, was ist denn genau passiert? LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Handy ist gesperrt, entsperren gem. Anleitung telekom, danach ist nur Notruf möglich

und sämtliche apps sind weg

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also, es gibt nun folgende Möglichkeiten: Restore Mode oder DFÜ Mode:

Der iPhone DFU Mode wird laut der meisten Seiten mit dem Restore Mode gleichgestellt.

Diese Information ist allerdings falsch und wir geben gerne einen Hinweis darauf, wo der Unterschied im wesentlichen liegt und wie man die unterschiedlichen Modi aktiviert:

Im sogenannten Restore mode, wird das iPhone teils wieder hochgefahren (Stecker und iTunes Symbol erscheinen), endet aber im Wartungszustand und kommuniziert mit iTunes. So kann trotz Wiederherstellung entsprechend noch eine Datensicherung vorgenommen werden. Genau so führt auch ein Downgrade des iPhone 1.1.3 (z.B. versehentlich aktualisiert) auf 1.1.1 an dieser Stelle in diesem Modus mit iTunes 7.6 zu einem Fehler (1). (denn das iPhone kommuniziert, und iTunes 7.6 lehnt das Downgrade einfach ab)

Der DFU mode hingegen ist auf Hardware-Basis ein Ping an iTunes, dass sich das iPhone am Computer befindet, es spricht aber nicht weiter mit iTunes und von daher funktioniert in diesem Modus auch der Downgrade auf 1.1.1 über iTunes 7.6. Im Prinzip ist dieser Modus fast niemandem bekannt, denn fast jeder kennt nur den oben angeführten Restore mode.

Wie kann ich nun den entsprechenden Modus aktivieren?
Hier eine Anleitung:

Aktivierung iPhone Restore Mode
1. Das iPhone an den Mac/PC anschließen
2. Beide Knöpfe am iPhone, oben (Power-Knopf) und unten (Viereck), gedrückt halten
3. So lange gedrückt halten, bis das iPhone neustartet, der leuchtende Apfel erscheint
4. Wenn der Apfel erscheint den oberen Knopf loslassen
5. iPhone sollte iTunes Symbol mit Stecker zeigen -> Restore mode

Aktivierung des iPhone DFU mode
1. Die Schritte 1-2 von oben einleiten
2. Sobald der rote Slider zum Ausschalten des iPhone erscheint, weiterhin die Knöpfe gedrückt halten, aber ca. 4 Sekunden abzählen (währenddessen geht das iPhone aus - Bildschirm schwarz)
3. Taste unten gedrückt halten, oben los lassen (iPhone Bildschirm sollte noch schwarz sein!- kein Apple-Logo!)
4. iTunes meldet sich, es habe (nach ca. 5-10 Sekunden), das iPhone im Restore-Modus erkannt (ist aber ein anderer Modus, wenn der iPhone Bildschirm weiterhin schwarz ist -> DFU mode.

Die Ursache kann an einem Update gelegen haben oder einem Jailbreak das sehe ich von hier nicht Sie könnten aber ein Jailbreak versuchen (auf eigene Gefahr):

http://www.handy-faq.de/forum/iphone_forum/159584-iphone_3g_4_2_1_unlock.html

Falls Sie nicht Jailbreaken wollen, so können Sie nach Rücksetzung per ITunes die letzte ferfügbare Firmware aufspielen aber: Wenn alle Stricke reißen müssen Sie das IPhone einschicken, denn das was Sie haben ist schon nicht "ohne".

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac