So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Mein Mac ersetzt arial bold immer durch eine Variante mit Hasen

Kundenfrage

Mein Mac ersetzt arial bold immer durch eine Variante mit Hasen dran. Wie werde ich das wieder los????

Vielen Dank!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

In welchem Programm ersetzt der Mac die Schriftart und woher kommt das Original-Dokument?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!

Das passiert in jedem Programm (Pages, Internet, Acrobat, InDesign). Jetzt ist mir das sogar in einem von mir selbsterstellten Dokument passiert, das vorher keine Hasen auf der Schrift hatte.

Bei den Schriften zeigt es mir immer an, dass es ein Duplikat gibt, obwohl arial bold nur einmal installiert ist. Ich kann das Doppel nicht finden.

Gruß,
Martina Denecke
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie meinen Sie das? Es wird zweimal Arial bold angezeigt??
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, aber wenn ich eines davon entferne, ist gar keins mehr da.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Und wenn Sie dann das verbleibende auch entfernen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann habe ich kein Arial mehr :-) Und keine Hasenohren. Dafür wird Arial aber ersetzt.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich meinte eigentlich, dass Sie die Font-Datei nicht in dem Sinne löschen sondern einfach aus dem Font-Ordner heraus ziehen und dann später wieder hineinziehen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe sie nicht komplett gelöscht. Sie sind noch im Papierkorb und können wieder zurück gelegt werden.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, also wenn Sie beide rausnehmen und dann eine wieder einsetzen, dann wird trotzdem keine angezeigt?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Im Fontordner selbst wird nur eine Schrift angezeigt. In der Schriftsammlung werden dann zwei angezeigt, aber wenn ich eine davon entferne, ist keine mehr vorhanden.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich gebe die Frage nochmal an meine Kollegen weiter, da mir gerade spontan keine Lösung einfällt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok. Danke für die Mühe!