So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Härtel.
M. Härtel
M. Härtel, Dipl.-Inf. (FH)
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Arbeite beruflich mit Macs
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
M. Härtel ist jetzt online.

Mein REMOTE auf iPad findet die Library auf iTunes nicht. Die

Kundenfrage

Mein REMOTE auf iPad findet die Library auf iTunes nicht. Die korrekte Library erscheint zwar auf dem REMOTE-Display, kann aber nicht geladen werden. iPad ist korrekt angemeldet über Privatfreigabe und die Netzwerkverbindung ist einwandfrei. Die IP-Adressen stimmen überein. Bei meinem iPhone und meinem iPod ist es dasselbe.
Das Problem zeigt sich auch bei einer Kollegin in exakt derselben Weise. Beide benutzen wir einen MacBookPro 13".
ROWMOTE funktioniert hingegen einwandfrei!
Ich bitte um Hilfe. LG C. Wenger
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Löschen Sie erstmal die Remotes im iTunes: Einstellungen -> Geräte -> Alle remotes vergessen.

Dann nochmal wie gehabt: iTunes-Mediathek hinzufügen auf iPad/iPhone. Wird Ihnen ein neuer Code angezeigt?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das habe ich mehrmals gemacht. Es wurde ein neuer Code angezeigt und die korrekt angezeigte Library konnte erneut nicht geladen werden. Ich importiere immer mit LIBRA und das geht perfekt. Ich richte für Kunden Musikserver ein.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe in einem Forum folgende Anweidung gefunden:

1.Zieht den Ordner "SystemConfiguration" auf den Schreibtisch
(HD/Library/Preferences/SystemConfiguration)
2.Startet das System neu
3.OSX legt jetzt in Preferences den Ordner "SystemConfigurations"neu an
4.Jetzt müsst ihr euch erneut mit dem AirPort verbinden
5.Wenn alles geklappt hat könnt ihr den Ordner auf dem Schreibtisch löschen

Können Sie ja mal testen.
M. Härtel und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hat leider nicht geklappt. Bitte um weitere Informationen. LG Wen'ger
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank! Das klingt vielversprechend und ich werde das heute Abend testen. Können Sie mir noch sagen wie man bei Mac ein Terminal öffnet um Befehle einzugeben?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es geht leider auch damit nicht. Ipfw Firewall ist korrekt und ich habe alles gelöscht ohne Erfolg.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann gebe ich die Frage nochmal an meine Kollegen weiter und hoffe, dass jemand noch einen Tipp hat!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Neue Lage: wenn ich iTunes beende und neu starte während Remote die Library sucht, dann erscheint die Library plötzlich auf dem iPad. Sobald ich ein Cover anklicke um Musik zu spielen, verliert iPad die Library und sucht erneut ohne Erfolg. Dieser Vorgang kann wiederholt werden. Ich habe mittlerweil iTunes aktualisiert und auch Remote neu heruntergelade. Beste Grüße Christian Wenger
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. ich habe gestern den Mac platt gemacht, die Festplatte gelöscht und Mac OS neu installiert sowie alle relevanten Programme. Das Problem ist aber immer noch exakt dasselbe. Vielleicht hilft diese Information die möglichen Ursachen einzugrenzen. LG Wen'ger
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie das iPad auch schonmal wiederhergestellt, sprich: Neu installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mach ich. Gruß Wenger
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Wiederherstellung hat nichts gebracht. Remote läuft, wenn ich Musik auf der internen Festplatte anlege und importiere. Wenn ich Musik von der externen Platte importiere läuft Remote nicht, egal ob ich mit iTunes oder Libra importiere. Die externen Platten sind aber bei mir Standard und es gab bisher nie Probleme. Gruß C. Wenger
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sind es FAT32 formatierte Platten?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nie. Mac OS journaled.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann ist es ein Phänomen. Von internen Platten läuft es und von externen nicht... Ich kann es leider nicht testen, da bei mir alles intern läuft.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Grüezi! Das Problem ist gelöst. Es erledigte sich nach Installation von iOS 4.3. Lustig nicht?
Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung. Niemand hat mir so kompetent geholfen wie Sie.
Beste Grüße
Christian Wen'ger
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gerne.. Nun hab auch ich wieder ewas dazu gelernt!