So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Ich habe ein Mac Book Pro 15 Zoll. Was mu ich tun, um das

Kundenfrage

Ich habe ein Mac Book Pro 15 Zoll. Was muß ich tun, um das Fenster so zu vergrößern,
dass es über den ganzen Bildschirm reicht ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Ich setze voraus, dass es Ihnen nicht um die Funktion des Plus-Zeichens oder des Aufziehens mit der Maus geht.

Gestatten Sie noch die Nachfrage, ob sie einen Fullscreen Modus meinen, der Dock UND Menüleiste ausblendet ?

Vielen Dank
__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und kann daher nicht akzeptiert werden.
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
COM.iN IT-Service und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das ist doch keine antwort auf meine frage, ich bin laie und möchte nur wissen, wie ich mein bild ver-
größern kann, denn es nimmt nur dreiviertel des bildschirmes ein.
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Lieber User,

ich habe bewusst erst nachgefragt, denn es gibt mehrere Ansätze und Wünsche bezüglich Vollbild.

Wenn Sie in einem ein Programmfenster oXXXXX XXXXXnks das kleine grüne Knöpfchen ansteuern, erscheint, sobald Sie es mit der Maus berühren, ein Pluszeichen.

Bei Mac OS X 10.5 oder 10.6 wird dadurch das Fenster auf eine maximale Grösse gebracht, die aber nicht unbedingt den gesamten Bildschirm ausfüllen muss. OS X stellt eine sog. "sinnvolle" Annäherung an das Vollbild her.
Bei machen Programmen wie z.B. dem Internet-browser Firefox wird der verfügbare Bildschirm komplett ausgefüllt.

Eine weitere Möglichkeit ist das manuelle Aufziehen mit der Maus.
Dazu müssen Sie zuerst das Prgrammfenster so positionieren, dass es mit seiner oberen linken Ecke auch ganz oXXXXX XXXXXnks sitzt. Nun können Sie unten rechts die geriffelte Fensterecke mit gedrückter linker Maustaste beliebig ziehen, eben auch so, dass wiederum der gesamte verfügbare Bildschirm genutzt wird.

Wenn Sie das Aufziehen benutzt haben, wird übrigens nach Klick auf das grüne Pluszeichen das Fenster verkleinert und dnach erneutem Klick darauf wieder auf die Maximalgrösse gebracht, eine Art Wechselschaltung.

Die eingestellten Grössen merkt sich OS X allerdings nicht beim Ausschalten, jedoch bei Stand By.

Apple-style-span">Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Sie brauchen nicht erneut "Akzeptieren" anklicken.
Wenn Sie weitere Nachfragen haben, verwenden Sie bitte den Schalter, "Dem Experten antworten" unter der Textbox.