So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo liebe Leute, meine Tochter hat seit einigen Jahren einen

Kundenfrage

Hallo liebe Leute, meine Tochter hat seit einigen Jahren einen Laptop von Apple. Leider hat sie versäumt, regelmäßig ihr OS upzugraden. Jetzt geht immer mehr nichts mehr: Facebook etc. Wir waren bei Gravis in Berlin. Die konnten auch nicht helfen, da es dieses OS Upgrade nicht (mehr) gäbe. Fanden wir komisch, denn Gravis ist ja der große Vertragshändler hier.

Ich kenne leider die OS Version nicht. Sie hat vermutlich eine 10.3 und bräuchte zum darauf Aufsetzen mindestens eine 10.4. Dann könne man wohl in Stufen upgraden auf die aktuelle.

Sie kennen sicher dieser Problem. Ich bitte um Hilfe. [email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

in Ihrem Fall sollten Sie das gesamte System neu aufsetzen ein Stufenweises Upgrade ist nicht nur sehr aufwendig sondern auch kostspielig, da Sie ja die aktuellste Version erwerben müssen (bis Sie auf den aktuellsten Stand sind). Ein Stufenweises Upgrade macht auch gar keinen Sinn es wäre deutlich sinnvoller, wenn Sie sofort auf die aktuellste Version upgraden (Snow Leopold 10.6):

http://store.apple.com/de/product/MC680D/A?fnode=MTY1NDA5Mw&mco=MTM3NDgyMzQ

Beachten Sie auf jeden Fall die Systemvorraussetzungen:

http://store.apple.com/de/product/MC680D/A?fnode=MTY1NDA5Mw&mco=MTM3NDgyMzQ#overview

Das Laptop sollte halbwegs aktuell sein das kann aber bei Ihnen nicht der Fall sein ggf. verfügt Ihr Laptop noch über einen alten G4 Prozessor in dem Fall müssen Sie leider auch eine veraltete Version von Mac OS X (10.4 Tiger) installieren:

http://www.apple.com/de/support/tiger/

Beachten Sie jedoch: Auch dies wird Ihnen nur kurzfristig helfen, denn der Support läuft nicht "ewig" d.h. früher oder später müssen Sie sogar das gesamte Laptop gegen ein aktuelles austauschen. Ein Upgradepfad würde sich, wenn auch recht aufwendig mit der 10.4er Version eröffnen.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac