So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Im Gegensatz zu Microsoft, werden e-mail Adressen nicht automatisch

Kundenfrage

Im Gegensatz zu Microsoft, werden e-mail Adressen nicht automatisch im Adressbuch gespeichert.

Jene die ich aktiv im Adressbuch gespeichert habe sind auch proaktiv abrufbar.

Ich brauche aber alle Adressen, die aufgelistet sind, um eine Gruppe bilden zu können.

Wo und wie kann ich diese vielen Adressen im meinem Computer ausfindig machen, damit ich sie ins Adressbuch übertragen kann?

Bitte um Hilfe, verzweifelt!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

 

bezieht sich ihre Frage auf ein Iphone?

 

Vielen Dank für ihr Feedback

 

Mfg

Gerd d.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, auf den neuesten imac standgerät
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

 

habe diese Seite gefunden wo beschrieben wird wo Imac die Adressen ablegt und das sogar 3 mal!

 

Danke für ihr Feedback

 

Gruss Gerd

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Tut mir Leid, Ihre Antwort bezieht sich nicht auf das, was ich gesucht habe, ich kann ihn daher nicht akzeptieren. Ich habe eine second opinion eingeholt, jemand, der sich besser auskennt als ich, er ist derselbe Meinung.

Ich suche Adressen, und nich alte Mails, die ich alle gut gespeichert und abrufbar habe.

Danke XXXXX XXXXX Mühe - Nick
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geeehrter Kunde,

welches Produkt meinen Sie genau d.h. ein Mailprogramm ist logisch aber welches Apple Mail oder ein anderes? Ich gehe davon aus, das Sie Emailadressen meinen die man bereits mindestens einmal eingegeben hat, an die wollen Sie ja heran kommen korrekt? Diese werden zwischen gespeichert z.B. unter Thunderbird (Windows/Mac Version) werden alle Emailadressen aufgelistet an die Sie jemals gemailt haben das meinten Sie doch oder?

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, ich verwende Apple "Mail". Früher hatte ich Windows Outlook Express, da wurde jede Adresse automatisch im Adressbuch sichtbar gespeichert. Wenn ich bei "Mail" hingegen, nicht sofort im Adressbuch aktiv speichere, ist die Adresse nur auf Abruf auffindbar, nicht aber, wenn man eine ganze Liste vor sich braucht, um von allen einige auszusuchen.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Halo achso, ja das dürfte schwierig werden denn dazu müsste man wissen, wo Apple Mail diese Information speichert. Ich habe u.a. was gefunden, wie man ein Backup manuell erstellt evtl. sind da auch die von Ihnen gewünschten Adressen enthalten:

http://docs.info.apple.com/article.html?path=Mail/2.0/de/ml1000.html

Sie können evtl. auch in der Verzeichnisstruktur schauen, die müsste in etwa wie in diesem Beispiel aussehen:

[email protected]
-rwxr-xr-x 1 ut staff .DS_Store
-rw-r--r-- 1 ut staff .mboxCache.plist
drwx------ 6 ut staff Drafts.mbox
drwx------ 7 ut staff Gelöschte E-Mails.mbox
drwx------ 8 ut staff INBOX.mbox ------>
-rw-r--r-- 1 ut staff MessageUidsAlreadyDownloaded
drwx------ 6 ut staff Sent Messages.mbox

-----> [email protected]/INBOX.mbox
-rw------- 1 ut staff .lock
-rw-r--r-- 1 ut staff Info.plist
-rw-r--r-- 1 ut staff mbox
-rw-r--r-- 1 ut staff mbox.SKindex
-rw-r--r-- 1 ut staff mbox.SKindex.isValid
-rw-r--r-- 1 ut staff table_of_contents

Da es sich bei Mac OS X um Unix handelt könnten Sie Glück haben, das die Mailadressen tatsächlich in dem o.a. Verzeichnis auffindbar sind. Ich habe aber keinen Mac hier daher kann ich es nicht testen, leider.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac