So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  - Software Entwicklung - Linux / Windows Betriebssysteme - Linux / Windows Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Linux hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Welche Dateien oder Verzeichnisse müssen unbedingt in der

Kundenfrage

Welche Dateien oder Verzeichnisse müssen unbedingt in der Partition liegen, in der das Wurzelverzeichnis ( root-Verzeichnis; /) angelegt ist ?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Linux
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo gar keine. Wenn Sie eine Partition anlegen und dann formatieren und das ganze später mounten sehen Sie mit df -h die Partition Sie müssen dort nichts anlegen und es wird auch nichts erzeugt es muss nur ein Mountpoint (Verzeichis) existieren z.B. /mnt/drive2 usw. dann können Sie mit mkfs.ext4 /dev/sdb das ganze formatieren wobei /dev/sdb der Name des Geräts ist. Wenn Sie das mit KDE / Gnome etc. machen geht es im Hintergrund d.h. es werden einige Kommandos für Sie ausgeführt. Aber ein anlegen eines Ordners ist da nicht notwendig. Gruß Günter
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, leider erhalte ich von Ihnen keinerlei Reaktion. Wenn ich Ihnen helfen konnte bewerten Sie bitte meine Antwort. Falls Sie Fragen haben oder dsa Problem noch besteht benötige ich weitere Details ansonsten kann ich Ihnen leider nicht weiter helfen. Mit freundlichen Grüßen Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Linux