So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  - Software Entwicklung - Linux / Windows Betriebssysteme - Linux / Windows Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Linux hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Ich benutze linux mint. über nacht lasse ich immer den

Kundenfrage

hi.
ich benutze linux mint.
über nacht lasse ich immer den pc an.
allerdings ist die letzte nacht irgendwas schiefgelaufen.
mein browser (mozilla) öffnete sich quasi komplett neu.
alle lesezeichen, verlauf, add-ons, einfach alles war weg.
außerdem sind auch ein haufen meiner einstellungen auf meinem computer "zurückgesetzt" worden.
daten habe ich keine verloren.
ich wüsste gerne, was da passiert sein kann.
auch wäre ich froh, wenigstens meine lesezeichen wieder zu haben bzw. meinen "aktuellen" browser wieder zu haben.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Linux
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

passierte das unter Linux oder Windows? Haben Sie mal in /var/log/messages geschaut ob es dort Fehlermeldungen gibt? Sie sollten ggf. einmal eine Dateisystemprüfung mit dem Befehl fsck durchführen. Damit dies einfacher für Sie wird:

https://www.google.de/?gfe_rd=cr&ei=GdbvVaDNOeiI8QfgvIyYBw&gws_rd=ssl#q=linux+mint+fsck

finden Sie im ersten Artikel einige Beispiel. Sie müssen vorher das Terminal / Shell aufrufen und Sie können mit df -h den freien Speicher ermitteln. In der o.a. Protokolldatei (Logfile) sollten Fehlermeldungen enthalten sein wenn es Systemfehler gegeben hat. Es kann sein, das der PC in den Standby gegangen ist und Ihr Linux dies nicht richtig verarbeitet hat.

Gruß Günter

Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

haben Sie einmal folgendes gemacht / geprüft:

1. Nach Fehlern in /var/log/messages gesucht
2. Prüfung aller Dateisysteme auf der Festplatte (fsck)
3. einspielen aller verfügbaren Updates
4. sicherstellen, das genug Platz frei ist
5. Energieoptionen / Standbymodus geprüft (Ruhezustand sollte deaktvieirt werden bei Dauerbetrieb)

Ich stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung ich benötige aber weitere Details wenn das Problem noch besteht. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Gruß Günter