So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  - Software Entwicklung - Linux / Windows Betriebssysteme - Linux / Windows Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Linux hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

Wie kann ich linux wider löschen ?

Kundenfrage

wie kann ich linux wider löschen ?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Linux
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

das ist sehr einfach: Legen Sie eine normale Windows DVD ein > starten Sie den PC neu > der PC startet nun von DVD. Wenn das nicht der Fall ist > neu starten > F12 / F11 drücken > aus dem Bootmenü "DVD drive" / "Bezeichnung des optischen Laufwerks" wählen > Enter drücken. Das Windows Setup startet nun. Sie müssen nun bei der Installation alle Partition (Benutzer definiertes Setup) löschen damit wird auch der Bootbereich von Linux gelöscht. Erstellen Sie neue Partitionen durch das Windows Setup und installieren Sie Windows neu. Danach startet der PC wieder Windows. Linux ist gelöscht.

Ich beziehe mich dabei auf Windows 8 und Windows 7. Wenn Sie Linux paralell zu Windows installiert haben müssen Sie den Windows Bootmanager wiederherstellen. Dazu möchte ich auf den ersten Link:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=Windows+Bootmanager+wiederherstellen

verweisen. Dies ist allgemein für alle gängigen Windows Versionen (nicht Windows XP) gültig. Danach müssen Sie die Linux Partition mit der Datenträgerverwaltung löschen das finden Sie in der Systemsteuerung > System und Sicherheit > Verwaltung > Computerverwaltung > Datenträgerverwaltung. Per Rechtsklick auf die Linux Partition die dort als "unbekannt" oder "fehlerhaft" bezeichnet wird kann man diese löschen. Bitte bewerten Sie mich erst positiv, wenn Sie es löschen konnten. Natürlich stehe ich Ihnen gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Linux