So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  - Software Entwicklung - Linux / Windows Betriebssysteme - Linux / Windows Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Linux hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

habe ubuntu 14.04 und asrock n68 c motherboard wie kann ich

Kundenfrage

habe ubuntu 14.04 und asrock n68 c motherboard wie kann ich da die treiber vom motherboard instalieren
mfg t. birr
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Linux
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

es müssen keine Treiber installiert werden. Linux erkennt automatisch die Hardware und bietet auch sofort alle Module ein. Bei Mainboards ist eine separate Treibermodul Installation daher normalerweise nicht noptwendig sofern das Board nicht sehr exotisch ist. Für Ihr Board gibt es auch gar keine nativen Linux Treiber vom Hersteller:

http://www.asrock.com/MB/NVIDIA/N68C-S%20UCC/index.asp?cat=Download

diese wird es wohl auch leider nicht geben der Grund ist, das Linux leider für die Hersteller (noch) nicht interessant genug ist. Eigentlich solte aber bei Innen alles laufen LAN, USB, SATA usw. Sie könnten mit:

pnpdump

die Chipsätze auslesen. Wenn es noch nicht installiert ist, kann man es mit:

sudo apt-get install pnpdump

installieren. so können Sie die Chipsätze auslesen und nach Modulen schauen das wäre eine Möglichkeit ansonsten sollten Sie regelmäßig per:

sudo apt-get update

und:

sudo apt-get upgrade

das System aktuell halten. Bisher bietet Ubuntu die größte Hardware Unterstützung. Oft findet man bei den Chipsatzherstellern direkt native Linuxtreiber vorallem auch bzgl. Grafik und Sound Karten.

Gruß Günter