So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  - Software Entwicklung - Linux / Windows Betriebssysteme - Linux / Windows Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Linux hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

ich würde gerne ubunto über den rechner meiner

Kundenfrage

Hallo , ich würde gerne ubunto über den rechner meiner tochter downloaden und auf meinem System installieren. 32 bit. wie fange ich das an ? ich habe angst,wenn ich das herunterlade , das er sofort dass System meiner tochter überschreibt. ich möchte jedoch auf DVD brennen.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Linux
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

Ubuntui Desktop 32-Bit erhalten Sie hier:

http://www.ubuntu.com/download/desktop

die ISO-Datei müssen Sie unter Windows mit CDburnerXP oder IMGburn auf DVD brennen. "Passieren" kann nichts, solange Sie den PC nicht von der DVD starten dann würden Sie Windows löschen oder Linux neben Windows installieren (nicht zu empfehlen da hohes Risiko von Datenverlust)

Es wäre sinnvoller, wenn Sie erstmal Linux testen dafür gibt es Oracle VirtualBox darin wird eine sog. VM (virtuelle Maschine) erstellt in der Linux ohne Risiko installiert und getestet werden kann. Von einer paralell Installation die nur möglich wäre, wenn man zwei Partitionen hat rate ich aufgrund von sehr hohen Risiken ab. Oracle VirtualBox ist recht einfach, kostenlos und auf deutsch:

http://www.heise.de/download/virtualbox.html


Man installiert Linux nur in einer VM oder allein auf einem PC ohne jeglicehs anderes Betriebssystem. Wenn Sie bereits ein Linux installiert oder Windows "aus Versehen" gelöscht haben müssen Sie das System erneut installieren oder reparieren. Dies klappt mit dem o.a. Linux wird ein installiertes Linux erkannt, so kann es damit auch repariert werden (Linux Rescue Mode) der Punkt erscheint automatisch.

Die erstellte DVD legt man ein, startet den betroffenen PC neu und startet direkt von der DVD danach wird man per Menü durch das Setup oder die Systemreparatur geführt. Falls ein Windows gelöscht wurde ist eine Wiederherstellung so aber keinesfalls mehr möglich. Ich hoffe, das Sie wichtige Dateien vorher gesichert haben. Ich empfehle auf jeden Fall das Ubuntu Wiki damit Sie die ersten Schritte mit Linux erlernen.

Überschrieben wird ein installiertes System erst in dem Moment, an dem Sie explizit dem Setup mitteilen, das es Linux auf der ausgewählten Partition installieren soll falls das sogar passiert sein sollte wäre das "alte" System nicht mehr wiederherstellbar. Sie müssen stets eine Datensicherung der wichtigsten Daten anlegen. Ab Windows 7 läßt sich auch ein Systemabbild erstellen das wäre eine 1:1 Kopie der gesamten Festplatte bezieht sich auch nur auf Windows und dessen Bootmanager. Linux sollten Sie stets alleine oder in einer VM installieren da eiine paralelle Installation ein sehr hohes Risiko sein kann.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Linux