So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rufushoschi.
rufushoschi
rufushoschi, IT-Fachinformatiker
Kategorie: Linux
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  - Software Entwicklung - Linux / Windows Betriebssysteme - Linux / Windows Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Linux hier ein
rufushoschi ist jetzt online.

linux open suse 11.1 automatische konfiguration startet nich

Kundenfrage

linux open suse 11.1 automatische konfiguration startet nich nach neuinstallation.......
meldung:coud not find/dev/deu/disc/by-id/raid-nvidia_aieieded-0-part 2.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Linux
Experte:  rufushoschi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo noch mal,

was genau sagt den der Logfile

/var/log/messages

Einsicht in das Log erhalten Sie z.B. mit dem Editor vi den Sie von der Shell aus starten:

vi /var/log/messages

verlassen können Sie vi mit :x und dann Enter suchen können Sie durch drücken von / und dann einfach den Suchtext eingeben und Enter drücken mit n suchen Sie den nächsten Eintrag.

Im Log müssen gewisse Hinweise sein, woran es happert ich vermute aber, das Sie einfach die original Treiber installieren müssen.

Sie sollten einmal original Treibermodule direkt von der NVidia Seite downloaden und diese gemäß den Anweisungen installieren. Die Routine führt alle notwendigen Schritte automatisch aus, ohne dabei den SuSe Automatismus zu verwenden der Fehler könnte und sollte eigentlich dann behoben sein.

Tipp: Sie sollten auf die aller neuste Version aktualisieren:

http://software.opensuse.org/113/de

Nvidia Seite:
http://www.nvidia.de/page/home.html

Es liegt daran, das OpenSuSe sehr wahrscheinlich durch Ihr RAID "hin durch" sieht und daher falsche Treiber installiert und genau aus diesem Grund klappt es nicht daher müssen Sie wie o.a. die original Treiber von Nvidia installieren.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Linux