So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Land Rover
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Land Rover hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo, bei meinem Range Rover Sport (1200 km neu) hat gestern

Kundenfrage

Hallo, bei meinem Range Rover Sport (1200 km neu) hat gestern eine Warnlampe mit der Schrift begrenzte oder reduzierte Motorleistung aufgeleuchtet. Die Motorleistung war effektiv Start reduziert. Kann ich noch zu einer Servicestelle fahren, oder was kann ich machen? Vielen Dank
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Land Rover
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Da nicht eingegrenzt werden kann aus welchem Grund die Fehlermeldung erscheint sollten Sie im Interesse der Wahrung Ihrer Garantieansprüche das Fahrzeug zum nächsten Vertragshändler einschleppen lassen.

Ursächlich können wie gesagt eine ganze Anzahl an Systemen sein, ist Ihr LandRover ein Diesel, würde ich, wenn ich ins Blaue schießen müsste auf ein Ladedruckproblem tippen - wie gesagt ist dies aber Spekulation. Die Warnmeldung ist gleichzeitig auch eine Sicherheitsfunktion, beim Erkennen bestimmter Fehler (wie zum Beispiel am Ladedrucksystem) schaltet das System auf Notlauf und setzt den Ladedruck und die Motorleistung auf ein Minimum.

Da das Fahrzeug nagelneu ist, sollten Sie wie gesagt keinen Folgeschaden riskieren bzw. dem Hersteller Grund liefern, sich aus der Garantie zu winden falls es sich um einen größeren Schaden handeln sollte.

Bei bedarf suche ich Ihnen gerne den nächst gelegenen Land Rover Vertragshändler heraus. Dazu würde ich nur noch die Postleitzahl Ihres jetzigen Standortes benötigen.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister







Hinweis: Alle Informationen Reparaturen betreffend sind nicht als Handlungsanweisung zu verstehen, es sei denn, dies ist ausdrücklich erwähnt. Arbeiten an sicherheitsrelevanten Baugruppen wie Bremsen, Airbags etc. dürfen NUR von ausgebildetem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte erwarten Sie in diesem Rahmen auch keine Kfz-Mechaniker-Ausbildung, die von mir gegebenen Tipps und Informationen sind rein informeller Natur. Wird trotz nicht vorhandener Erfahrung Hand am Fahrzeug angelegt, geschieht dies AUF EIGENE GEFAHR! Seien Sie bitte ehrlich zu sich selbst und überlassen Sie die Arbeiten einem Fachmann, wenn Sie selber keine Erfahrung und Fachkenntnis besitzen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank, leider konnten Sie mir nicht weiterhelfen. Die nächste Servicestelle weiß ich selber. Schöne Grüße
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie auch - ich kann leider nicht in Ihr Fahrzeug hineinschauen, es gibt locker 100 verschiedene Bauteile die alle für den Fehler verantwortlich sein könnten und von denen keines in Eigenregie repariert werden können.


Tut mir sehr leid!

Dennoch schöne Grüße nach Italien und einen guten Rutsch ins neue Jahr! :-)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Land Rover