So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Land Rover
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Land Rover hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Ich habe einen Range Rover TD6 von 2006 mit BMW engine und

Kundenfrage

Ich habe einen Range Rover TD6 von 2006 mit BMW engine und der Computer im Werkstatt gibt CAN Bus fehler an. Die leuchten im Cockpit von ABS, Bergabfahrthilfe, mitsteuerenden Beleuchting brennen weil die dingen auch nicht funktionieren. Auch funktionieren der Tempo-mat , geschwindigkeitsmesser, Luftfederung und airco nicht. Wir haben alle Fuses kontroliert und die sind alle gut. Was soll ich weiter machen ?

Mfg Robert Hendriks
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Land Rover
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, wenn Ein direkter CAN-Fehler angezeigt wird ist das Gateway defekt. Das ist das Steuergerät welches für die CAN Kommunikation verantwortlich ist. Da alle genannten Funktionen über die CAN-Kommunikation gesteuert werden ist ein Ausfall dieser Systeme nicht verwunderlich. Abhilfe bringt nur die Erneuerung des Steuergeräts
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wass meinen sie mit ein direkter CAN-Fehler ? weil der Computer im Werkstatt zeigt bei die Einzelnen dingen wie die Can-Bus Fehler. Zum Beispiel

ABS - Can Bus Fehler

Luftfederung - Can Bus Fehler usw.

Also mehrmals kommt das Zurück und die sagen dann weil die mit einander verbunden sind kann bei nur einem Defekt dass Signal nicht mehr weiter gegeben worden wodurch er mehrere Fehler anzeigt. Deswegen wollte ich wissen wie ich rausfinde bei welchen Steuerung dass Problem sitzt sodass ich nicht eine gute Steuerung wechseln brauch. Und die Totalen Can Bus ist auch durchgemessen und die gibt vom begin bis Ende dass Signal durch also daher gehe ich davon aus dass es eine der steuerungen sein muss statt dass gesamte Gateway.

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Da es sich um einen Ring-Bus-System handelt muss einzeln geprüft werden, welches System den Fehler auslöst, dies kann ich Ihnen Online und ohne das Fahrzeug nicht mit Sicherheit sagen. Die Chance eines Tacho-Fehlers ist jedoch am wahrscheinlichsten

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja und dass ist genau das Problem, wie ich finde welches system den Fehler auslöst.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Durch einen speziellen CAN-Test kann die Ursache ermittelt werden. Dazu benötigen Sie aber einen speziellen Werkstatt-Tester, da es sich um Lichtleiter handelt. Es muss der Ring-Bus geöffnet werden und dann Schritt für Schritt gemessen werden, wo die Kommunikation abbricht
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Also doch nicht selbst zu finden und doch zum Werkstatt leider. Ich wollte es selber machen mit einem freund die auf Elektronik-Gebiet sehr viel weiss. Deswegen hatte ich gehofft dass sie mir sagen konnten wass ich im sagen sollte sodass er dass für mich tun könnte.

Sie haben nur die Frage noch nicht beantwortet wass sie mit einen direkter Can fehler meinten. Meinen sie wenn er die Fehler direkt angibt beim Start ? Oder wass meinen sie mir Direkt ......

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das bedeutet, dass der Fehler sich direkt im Bussystem befindet, die Funktion der Geräte dadurch aber nicht eingeschränkt sein muss. Das Bussystem ist lediglich für die Kommunikation verantwortlich. Die Funktion wird weiterhin über die übliche Art von Elektrizität gewährleistet.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ok aber dass ist leider nicht der Fall weil es nicht nur die Kommunikation ist die nicht funktioniert aber ich auch tatsächlich kein Tachomessung, ABS, Airco, Luftfederung, Bergabfahrthilfe, Kurvenlicht, usw habe.

Habe dass auch alles ausprobiert , selbst die ABS und die funktionierte auch nicht. Deswegen sollte ich dann auch nicht von ein defekt der Gateway ausgehen und die Steuerung auch nicht erneuern nehme ich an.

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Funktion fällt aus, sobald die Kommunikation unterbrochen wird. Es geht dabei um das betroffene Steuergerät. Dieses muss nicht zwingend defekt sein, da der CAN-Teil quasi ein extra "Abteil" des Steuergeräts darstellt. Daher kann das betroffene Steuergerät ggf instandgesetzt werden. Allerdings müssen die Leitungen speziell verkrimpt und gewickelt und durfen nicht geknickt werden. Eine Diagnose ist nur möglich indem Sie die Lichtleitersignale in Spannungsausschläge umwandeln

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Dann werde ich mich doch einen Werkstatt suchen müssen die das Testen können wie ich leider vorher schon gedacht hat , hatte gehofft einen andere Lösung zu finden da die Werkstätte nicht billig sind und die Suchzeit bei Landrover auch teuer war.

Dann danke ich ihnen trotzdem für ihre Zeit und werde ich es nächsten Mal sicherlich nochmal bei ihnen versuchen.

 

Mfg Robert

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank. Bitte denken Sie jedoch daran die Beratung zu akzeptieren, falls ich Ihnen helfen konnte.