So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 24818
Erfahrung:  20 Jahre Erfahrung in Kinder- und Familienmedizin ( Landkreis), Geburtshilfe in Afrika.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, unser 3 Monate alter Sohn hat seit dem 02.09. keinen

Beantwortete Frage:

Hallo,
unser 3 Monate alter Sohn hat seit dem 02.09. keinen Stuhgang gehabt.
Er wird mit der Flasche gestillt (Pre HA) und nimmt unauffällig seine Nahrung in vollem Umfang zu sich.
Auch so macht er einen unauffälligen Eindruck. Er schläft gut und ist guter Laune.
Trotzdem machen wir uns Sorgen, da es eine doch lange Zeit jetzt ist.
Urin ist ganz normal in der Windel.
Er wiegt jetzt 6350kg und ist 61cm groß.
Über ein schnelles Feedback wären wir sehr dankbar.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Monat.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0049(###) ###-####
• Österreich: 0043###-##-####
• Schweiz: Leider ist diese Rufnummer aus techn. Gründen derzeit nicht erreichbar
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort.... Sie haben ja gar keine Frage gestellt, darum hat bisher wohl auch keiner von uns geschrieben.

Hatte Ihr Sohn immer noch keinen Stuhlgang?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo,
heute morgen hat er Stuhlgang gehabt.
Wir sind erleichtert.
Ist das im normalen Bereich? Oder ab wann sollte man sich Sorgen machen und einen Arzt aufsuchen?
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Bei einem Flaschenkind kann es schon mal 5 Tage dauern, aber dieses war arg lang. Ich würde gehen, wenn es wieder mal über 5 Tage dauert. Verstopfung ist nicht selten bei Flaschenkindern. Vielleicht sollte man mal die Milch wechseln, falls es wiederkommt.

Wenn Ihr Sohn sich gut fühlt, kann man auch mal einen Tag länger warten. Wenn er sich quält und dann sehr harten Stuhlgang hat, kann man nach 4 Tagen auch mal ein Glycerinzäpfchen geben. Ist der Stuhlgang heute normal gewesen, muss das nicht sein.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Sie haben auch meine letzte Antwort gelesen, meine Hilfe aber noch nicht mit einer freundlichen Bewertung honoriert. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann fragen Sie gern!

Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 24818
Erfahrung: 20 Jahre Erfahrung in Kinder- und Familienmedizin ( Landkreis), Geburtshilfe in Afrika.
Dr. Gehring und weitere Experten für Kindermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.