So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 24648
Erfahrung:  20 Jahre Erfahrung in Kinder- und Familienmedizin ( Landkreis), Geburtshilfe in Afrika.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo mein sohn ist 11 monate er ist erkältet, hat husten,

Kundenfrage

Hallo mein sohn ist 11 monate er ist erkältet, hat husten, schnupfen, fieber 38,4.Er bekommt aber unten auch ein Eckzahn. Er hat aber kalte stirn was bedeutet das. Er bekommt paracetamol. 125mg zäpfchen, prospan hustensaft, nasentropfen otriven
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,
Fiebernde Kleinkinder sammeln die Hitze des Körpers oft im Rumpf, während die AAdern in der Peripherie, also auch am Kopf , verengt werden, um die Wärme zu halten. Fieber dient ja der Bekämpfung von Viren und Bakterien und ist darum sinnvoll.
Darum würde ich es nicht mit Paracetamol senken, wenn es unter 39 ist. Husten und Schnupfen zeigen, dass es ein Infekt und nicht der Zahn ist.
Gute Besserung wünsche ich Ihrem Sohn!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen, meine abendliche Hilfe aber noch nicht mit einer freundlichen Bewertung honoriert, Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann fragen Sie gern!