So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.

Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Hallo mein Sohn ist 7 Jahre alt er klagte schon die ganze

Kundenfrage

Hallo mein Sohn ist 7 Jahre alt er klagte schon die ganze letzte Woche über Kopfschmerzen, Halsschmerzen und Bauchschmerzen. Gestern und heute ging es ihm gut. Bis wir vorhin in einen indoorspielplatz wollten. Er klagte auf einmal über Kopfschmerzen die immer stärker wurden. Wir konnten dann nicht gehen. Ich musste ihm paracetamolsaft geben. Eine halbe Stunde ging es ihm wieder besser. Er sagt er habe jetzt immer noch etwas Kopfschmerzen. Aber kein bauchweh und halsweh mehr. Habe selber ne starke Hypochondrie und bin total in Panik. Er ist außerdem sehr sensibel und dieses Jahr in die Schule gekommen. Bis jetzt war auch alles okay ausser das er manchmal nicht so recht gehen will und in der Schule sehr still, schüchtern und teilweise wie die Lehrerin sagt phlegmatisch sei. Er hat noch ziemliche Probleme mit dem lesen wobei er die Buchstaben gut kann und rechnen und schreiben auch. Er geht aber erst 9 Wochen zur Schule. Habe auch Angst das es für ihn ein zu hoher Druck ist da er sehr sensibel ist.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Abend,
Kinder und Kopfweh ist schwierig.
Oft ist ein Ausdruck der Belastung und typisch ist dafür, dass die Kopfschmerzen in Entspannungshasen eher nicht beklagt werden. Vorsicht: Direktes Nachfragen wird von sensiblen Kinder oft gezielt falsch beantwortet, weil sie wissen, dass ihnen sonst die gewünschte Aufmerksamkeit wieder entzogen wird.
Besser ist es, gezielt Entspannungssituationen zu suchen - Schwimmen gehen, Besuch im Zoo, Lieblingssport - und dann das Kind zu beobachten. Wenn es nicht über Schmerze klagt und sich auch sonst entspannt verhält, liegen Sie mit Ihrer Vermutung richtig, dass der Kopfschmerz durch Belastung ausgelöst wird. Insbesondere für Bauchschmerzen gilt das Selbe. Hinter Bauchschmerzen können sich alle möglichen Probleme verstecken, die nichts mit dem Körper zu tun haben.
Was Sie tun können:
- Beim Kinderarzt vorsorglich alles einmal anschauen lassen
- Regelmäßig mit der Lehrerin sprechen
- Mit der Schulpsychologin sprechen
- Für Ausgleich zur Schule sorgen z.B. Sport oder Instrument spielen
- Freunde einladen
- Kinderyoga
Oder Sie tun etwas für sich selbst, damit Sie Ihre Angst um Ihr Angst abbauen können. Das könnte der Schlüssel zum Glück sein - für Sie und Ihr Kind. Die Liste der Möglichkeiten ist ganz ähnlich wie die oben.
Alles Gute und gute Besserung
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Wir haben kurz vorher mit ihm Hausaufgaben gemacht und das waren ziemlich viele. Und danach noch lesen gelernt. Irgendwann haben wir gemerkt das er über fordert war. Und als wir gehen wollten klagte er über Kopfschmerzen. Die Lehrerin hat gemeint er habe große Probleme mit dem lesen. Es strengt ihn sehr an. Rechnen und auch schreiben klappt super. Nur lesen nicht. Er geht seit 9 Wochen zur Schule. Und er war schon immer ein träges Kind. Ich werde alles tun um ihm zu helfen das er wieder mit Freude zur Schule geht.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • docexpert1

    docexpert1

    approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin

    Zufriedene Kunden:

    10
    22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin

    Zufriedene Kunden:

    10
    22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DA/Dachsberg/2012-9-26_174623_IMAG0126.64x64.jpg Avatar von Bergmann

    Bergmann

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    219
    20jährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin, innere Medizin sowie Homöopathie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. Berghem

    Dr. Berghem

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    74
    Chefarzt Rehaklinik, Allergologe, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9920
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11562
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin