So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 24229
Erfahrung:  20 Jahre Erfahrung in Kinder- und Familienmedizin ( Landkreis), Geburtshilfe in Afrika.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Meine zwölf jährige Tochter behauptet wir würden sie schlagen

Kundenfrage

Meine zwölf jährige Tochter behauptet wir würden sie schlagen und ritzt sich den Arm deswegen. Nun ist die Schule darauf aufmerksam geworden. Wie sollen wir uns verhalten?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Höllering :

Guten Tag,

Dr. Höllering :

Bleiben Sie ganz ruhig und bieten Ihrer Tochter an, gemeinsam zum Schulpsychologen zu gehen (sie kann auch erst alleine dorthin). Sie können ihr aber auch in ruhigem Ton sagen,dass es nicht in Ordnung ist , Unwahrheiten über die eigenen, liebenden Eltern zu verbreiten.

Dr. Höllering :

Da sie ritzt, wären ein paar psychologische Gespräche sowieso hilfreich. Gibt es keinen Schulpsychologen, dann wenden Sie sich bitte über den Kinderarzt an einen Kinder- und Jugendpsychiater, der eine Psychologin empfehlen kann.

Dr. Höllering :

Keine Sorge vor Ihrem Ruf als Eltern: Psychologen und Psychiater erkennen sehr schnell, was die Wahrheit ist. Sei helfen Ihrer Tochter herauszufinden,was wirklich den "Ritzdruck" verursacht und wie sie den vermindern kann.

Dr. Höllering :

In der Schule berichten Sie rein sachlich, dass Sie Ihre Tochter nicht schlagen (ich gehe davon aus, dass das stimmt) und sie ihr psychologische Hilfe zur Seite stellen werden. Das wird ausreichen.

Dr. Höllering :

Alles Gute wünsche ich Ihnen!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Gern war ich für ihre großen Sorgen da, habe mich Ihres Problems angenommen und Ihre Frage und fachgerecht beantwortet. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. So sehen es die Geschäftsbedingungen von Justanswer vor, nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können. Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin