So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an docexpert1.
docexpert1
docexpert1, approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 17
Erfahrung:  22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
docexpert1 ist jetzt online.

Unser Sohn hat ab 9 Monate Durchfälle, unsere Kinderärztin

Kundenfrage

Unser Sohn hat ab 9 Monate Durchfälle, unsere Kinderärztin nimmt uns nicht wirklich ernst und auf immer wieder drängeln hat sie bei ihm jetzt mit 3,9 Jahren Morbus Crohn diagnostiziert. Er hat Eosinophilie, ige Werte dauerhaft bei 2000 - bekommt jetzt kortizon um diese zu senken nach 1 Monat immer noch bei 1300 - Allergien haben wir fast alles ausgeschlossen. Er hat Entzündungswerte im Stuhl, keine Parasiten.. Zöliakie vom Blut auch ausgeschlossen, wobei die Symptome na ja auch dazu passen würden, aber die Ärztin will davon nichts wissen. Zum Gastroenterologen haben wir erst nächsten Monat ein Termin, aber ein dreijähriger mit Morbus Crohn?? Könnte ein Fremdkörper oder chronische Blinddarmentzündung auch eine Ursache sein? Wir haben Familienbedingt alle den Blinddarm raus im Alter unter 6 Jahren, was dann doch ungewöhnlich ist... er ist extrem Müde seit seiner Geburt schläft er unglaublich viel und das belastet ihn im Alltag. Er ist nicht in der Lage in KiGa zu gehen, da er um 10 wortwörtlich irgendwo in der Ecke liegt und schlafen möchte. Nicht gut. Ideen?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über


[email protected]

oder

Tel.:
0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team