So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Berghem.
Dr. Berghem
Dr. Berghem, Facharzt
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 559
Erfahrung:  Chefarzt Rehaklinik, Allergologe, Naturheilverfahren
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Berghem ist jetzt online.

Hallo ich bin ratlos. Meine 4jährige Tochter musste vor zwei

Kundenfrage

Hallo ich bin ratlos. Meine 4jährige Tochter musste vor zwei Wochen mit ansehen wie ich zusammen geschlagen wurde. Sie hat seitdem Alpträume und will nicht mehr zu dem Arzt gehen wo wir an dem Tag hin wollten. Gibt es eine Therapie für so kleine sie muss es doch irgendwie verarbeiten kann ich ihr dabei helfen? Ich weiß nicht mehr weiter sie tut mir so leid.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Berghem hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Berghem :

Sehr geehrte Fragestellerin,

Dr. Berghem :

das ist ohne Frage schrecklich, auch und gerade für ein 4jähriges Kind.

Dr. Berghem :

Viel kann man da leider in diesem Alter nicht machen. Sicher ist eine Spieltherapie eine gute Möglichkeit....

Dr. Berghem :

Das ist eine Form der Psychotherapie, bei der die Kinderpsychologin mit Mitteln des Spiels wie mit Puppen versucht, die Situation gemeinsam mit dem Kind zu verarbeiten.

Dr. Berghem :

Das braucht leider etwas Geduld, das geht nicht mit einer Therapiestunde...

Dr. Berghem :

Haben Sie dazu Fragen?

JACUSTOMER-swymlqp2- :

Danke .... dann werde ich morgen gleich mal nach einer kinderpsychologin suche. Haben Sie eine Ahnung wie lange sich so etwas hin zieht? Ich will wieder mein glückliches Kind zurück. Sie zieht sich komplett zurück von ihren geschwistern und lässt mich dabei nie aus den Augen. Es tut so weh sie so zu sehen. Sie will auch nicht mehr in den Kindergarten. Ich lasse sie auch zuhause. Würde es ihr gut tun wieder rein zu gehen?

Dr. Berghem :

Wenn sie nicht in den kindergarten will, würde ich sie nicht zwingen...

Dr. Berghem :

Immer mal wieder ein Angebot machen, dorthin zu gehen, mehr nicht.

Dr. Berghem :

Wegen einer Kinderpsychologin würde ich Ihnen empfehlen, beim Jugendamt nach einer psychologischen Beratungsstelle zu fragen, das geht am schnellsten.

Dr. Berghem :

Wenn Sie mögen, würde ich Ihnen auch gerne ein homöopathisches Mittel empfehlen?

JACUSTOMER-swymlqp2- :

Ok dann werde ich sie weiterhin bei mir lassen. Ja gerne ich will alles tun um ihr zu helfen

Dr. Berghem :

Bitte geben Sie ihr einmalig das Mittel Natrium Muriaticum C30 (wird auch Natrium Chloratum genannt), einmalig 5 Kügelchen. Es kann sein, dass sie danach zu weinen beginnt, das ist nicht schlimm, das muss Sie nicht irritieren.

JACUSTOMER-swymlqp2- :

Bekomme ich die in der Apotheke?

Dr. Berghem :

Ja, kostet um die 10€, das reicht für ein ganzes Leben. Ist ein Prima Kummer-, Schreck- und Angstmittel..

JACUSTOMER-swymlqp2- :

Ok super Dankeschön werde ich morgen gleich holen.

Dr. Berghem :

Ich wünsche rasche Besserung. Ihnen und Ihrer Tochter alles Gute!

JACUSTOMER-swymlqp2- :

Danke Ihnen für alles sie haben mir sehr weiter geholfen

Dr. Berghem :

Gerne!

Dr. Berghem :

Wenn Sie mit meinen Antworten zufrieden waren, freue ich mich über eine positive Bewertung, dann werde ich für meine Bemühungen auch bezahlt. Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin