So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Berghem.
Dr. Berghem
Dr. Berghem, Facharzt
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 559
Erfahrung:  Chefarzt Rehaklinik, Allergologe, Naturheilverfahren
65728183
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Berghem ist jetzt online.

Hallo ich war vor einiger zeit schon in der Rettungsstelle

Kundenfrage

Hallo ich war vor einiger zeit schon in der Rettungsstelle wegen 6 blaue flecken. Es konnte leider nicht zu geordnet werden woher die Stamen. Jetzt habe ich gesehen das er einen großen am Po hat. Er ist 4 Jahre und hatte seiner Oma sogar gesagt er hat die von Mama. Wie glaubwürdig ist das Kind?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Berghem hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter besorgter Vater,
Sie machen sich zu Recht Gedanken. Leider ist eine Rettungsstelle nicht die richtige Anlaufstelle. Sie sollten unbedingt einen Kinderarzt aufsuchen, der kann durch die genaue Lage und Form einschätzen, ob das angemessene blaue Flecken sind, wie sie jedes Kind durch Spielen und gelegentliches Stolpern hat oder ob das auf körperliche Gewalt hinweist. Dazu braucht es die Ausbildung und Erfahrung eines Kinderarztes. Vermutlich wird er auch eine Blutuntersuchung empfehlen, um eine Blutgerinnungsstörung auszuschließen. haben Sie noch Fragen, gerne antworte ich weiter.
herzliche Grüße
Sicher
Experte:  Dr. Berghem hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter besorgter Vater,

meine Antwort haben Sie gelesen - haben Sie noch Fragen?

Sollten Sie keine Frage mehr haben, freue ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort, dann werden meine Bemühungen auch honoriert.

Vielen Dank und herzliche Grüße