So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

hallo, unser anton ist 4 wochen alt. seit ca. 1 woche hat er

Kundenfrage

hallo, unser anton ist 4 wochen alt. seit ca. 1 woche hat er kleine pickelchen am kopf - ähnlich zu hitzepickelchen. also ohne eiter und sehr klein, dafür aber viel.

neu ist nun seit ein paar tagen ein größerer pickelherd zwischen den augenbrauen mit sowohl trockener haut als auch eiter.seit 2 tagen bekommt er es auch am ohrläppchen und beim anderen ohr ist hinter dem ohr etwas.

ich habe 2x muttermilch drauf gemacht - ohne besserung.
ich hbe 1x lanolin dünn drauf gemacht - ohne besserung, ggf. mit verschlechterung.
seit dem fasse ich die fläche nicht mehr an. sie wird aber größer und wandert nach unten.

bilder finden sie hier: www.2012design.de/transport/anton_haut.pdf
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

anhand der Bilder kann es sich dabei um ein seborrhoisches Ekzem handeln. Ich möchte ihnen zu einer Untersuchung beim Kinderarzt raten, ob diese Vermutung bestätigt werden kann. Eine Pilzinfektion wäre ebenfalls denkbar, in jedem Fall ist aber eine Untersuchung beim Kinderarzt oder auch Hautarzt ratsam.
Da es sich weiter ausbreiten kann und sehr belastet.

Bitte suchen sie einen Kollegen vor Ort auf, um dies näher zu untersuchen und gezielt zu behandeln.

Lanolin und Muttermilch sind nicht geeignet und würde ich abraten.

Alles Gute und rasche Besserung.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu bewerten.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann