So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 25095
Erfahrung:  20 Jahre Erfahrung in Kinder- und Familienmedizin ( Landkreis), Geburtshilfe in Afrika.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Morgen! Unser Kleiner ist 18 Monate alt, vor einer Woche

Kundenfrage

Guten Morgen! Unser Kleiner ist 18 Monate alt, vor einer Woche bekam er hohes Fieber, der Kinderarzt stellte eine Infektion im Rachen fest. Wir haben ihm dann Nuraflex gegeben und das Fieber ist auch weg, aber jetzt ist der feuchte Husten da der ihn ziemlich ärgert :(. Meine frage nun gibt es da einen Hustenlöser auf Pflanzlicher Basis? Und welcher? Danke XXXXX XXXXX
mfg.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Hustenlöser vermehrt eher den Schleim; d. h., er wird lockerer, aber dafür mehr. Da Sie von einem feuchten Husten schreiben, gehe ich davon aus, dass er gut abhusten kann? Wenn das so ist, sollte man nicht zusätzlich lösen. Auch blocken wäre dann keine so gute Idee, weil sich dann der Schleim in den Bronchien ansammeln würde.

Ich würde in diesem Falle Contramutan (indianischer Wasserdost) geben, das die Abwehr stärkt und dadurch den Husten schnell zum Abklingen bringen kann.

Ihrem Kleinen alles Gute und schnelle Genesung!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ich habe Ihre Frage zügig und fachgerecht beantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Falls Sie noch eine Nachfrage haben oder eine weitere Erklärung brauchen, schreiben Sie mir gerne noch einmal. Falls nicht, würde ich mich über eine Honorierung durch eine freundliche Bewertung freuen.

Herzlichen Dank und alles Gute!