So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20jährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin, innere Medizin sowie Homöopathie
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

Guten morgen ich habe da mal ne frage. Unser Sohn 2 Jahre alt

Kundenfrage

Guten morgen ich habe da mal ne frage. Unser Sohn 2 Jahre alt hat seit heute früh eine geschwollene linke Seite, und klagte gestern über zahn weh. Meine frage kommt die geschwollene linke Seite von den zahn schmerzen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

bei einer geschwollenen linken Backe kommen neben Zahnbeschwerden auch Entzündungen der Ohrspeicheldrüse in Frage, wie z.B. bei Mumps.

 

Um hier die Diagnose abzuklären (Mumps ist eine ansteckende Virusinfektion), rate ich zu einer Vorstellung beim Kinderarzt vor Ort, bitte auch heute noch im Notdienst.

 

Die Impfung gegen Mumps bietet keinen 100%igen Schutz, es gibt also auch - wenn auch selten - Impfversager.

 

Außerdem muss nicht jede Entzündung der Ohrspeicheldrüse (Parotis) durch Mumpsviren verursacht sein, sondern man muss hier auch bakterielle Ursachen ausschließen, weshalb die Vorstellung heute dringlich geboten scheint.

 

Nurofen war eine gute erste Maßnahme.

 

Baldige Besserung und freundlichen Gruß!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin