So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 20585
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

meine tochter hat vielleicht eine mandelentzündung aber kein

Kundenfrage

meine tochter hat vielleicht eine mandelentzündung aber kein Fieber. leichte scluckbeschwerden und leichten ausschlag an 2 stellen ihres körpers. muss ich jetzt dringend einen arzt aufsuchen? die Hausärztin ist nämlich in Urlaub.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

da sich zusätzlich zu den Halsschmerzen ein Ausschlag zeigt und die Beschwerden doch schon längere Zeit anhalten, wäre eine genauere Untersuchung und Diagnosestellung doch recht wichtig, da eine antibiotische Behandlung dann angebracht sein kann. Von daher rate ich Ihnen, die Kleine der Vertretung der Hausärztin, oder dem Kinderarzt vorzustellen, auch die Ambulanz einer Klinik ist eine mögliche Anlaufstelle. Damit sind Sie sicher, dass alles Notwendige getan wird.
Gute Besserung für Ihr Kind.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch eine positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele