So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.

privatpraxis
privatpraxis, Ärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre privatärztl. Erfahrung in eigener Praxis mit großem Kinderanteil; Schwerpunkt Homöopathie
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Es geht um meinen Sohn Baris Borak, er ist gerade 9 Jahre alt.

Kundenfrage

Es geht um meinen Sohn Baris Borak, er ist gerade 9 Jahre alt. Schon lange hat Baris Probleme mit seinen Verhalten.

Siehe Beispiel ( Sein Erzieher Herr Horn hat mir geschrieben )

Hallo,
danke XXXXX XXXXX Kuchenzutaten. Wir backen heute.
Letzte Woche zeigte Baris kein gutes Verhalten in der Gruppe. Oft mussten
wir ihn verwarnen und schimpfen, weil er nicht hörte was wir sagten. Am
Donnerstag waren wir in München im Kinder und Jugendmuseum. Baris war auf
der Fahrt mit der S-Bahn sehr aufgedreht. Er saß einem Mann gegenüber und
machte sehr freche Grimmasen und Ausgedachte Gebärden. Im Museum war ein
junger Mann, der uns alles erklärte. Später wurde es Baris ein bisschen
langweilig. Er tobte mit Jimmy in den Räumen herum. Als der Mann ihn
schließlich bremsen wollte, schlug er auf den Mann! Als wir dann wieder auf
dem Heimweg waren, kamen wir an einem Kiosk vorbei. Dort steht ein
Zuckerglas zur Selbstbedienung für Kaffeetrinker. Baris rannte dorthin und
nahm sich eine ganze Hand voll. Ich lief ihm hinterher und sagte, dass ich
ihn für den Rest des Weges an der Hand nehmen werde. Daraufhin war Baris
sehr wütend. Er zwickte und biss mich in die Hand. Ich bat ihn aufzuhören,
denn das tut mir weh. Als er nicht aufhörte, nahm ich seine Hand und sagte,
ich kann dich auch beißen. Ich habe ihn aber nicht gebissen, ich habe das
nur angedeutet. Bei uns im Haus wollte ich in Ruhe mit ihm über die Vorfälle
sprechen, aber er wollte nicht hören. Er warf ein Glas Wasser um und schrie
sehr laut. Schließlich schickten wir ihn in die Dusche. Das beruhigte ihn
wieder. Danach konnten wir ruhig miteinander sprechen. Diese
Auseinandersetzung war wichtig. Baris muss lernen, dass er nicht alles
machen kann.
Heute spielten ein paar Kinder in der Tischtennishalle. Jeannine hielt einen
Gymnastikball .Baris wollte ihn haben und schlug mit der Faust auf den Ball.
Er traf sie aber am Kinn. Die anderen Kinder sagten, das sie gesehen hätten,
dass er gezielt auf ihr Kinn geschlagen hätte. Ich sagte ihm, dass Er
vorsichtig sein muss. Beim Spiel darf man nie die Faust machen. Auf meine
Aufforderung entschuldigte er sich bei Jeannine.
Heute war Baris auf dem Sportplatz. Als es Zeit für Hausaufgaben war, ging
ich hin um die Kinder zu holen. Baris sah mich und rief meinen Namen. Ich
winkte um sie aufmerksam zu machen. Aber er und Jimmy reagierten nicht. Ich
musste also auf den Platz und ihnen den Ball abnehmen. Auf meine Frage,
warum Baris nicht kommt, sagte er , er hätte mich nicht gesehen!
Das Problem von Baris ist hauptsächlich, dass er nicht hören will. Er muss
mehrmals angesprochen werden und selbst dann reagiert er nicht. Das ist
nicht gut. Das sagen wir ihm auch immer wieder.
Die letzte Woche war keine gute Woche. Baris sagte am Donnerstag beim
Mittagessen zu mir, dass er sich nervös fühle. Auf meine Frage wie er das
meint sagte er, seine Beine sind so unruhig. Das ist seltsam.
Insgesamt ist Baris ein sehr starkes Kind mit starkem, gutem Willen. Aber
leider bricht seine Kraft manchmal unkontrolliert aus und dann ist er
grenzenlos. Er achtet nicht mehr auf Regeln und macht sich sehr unbeliebt
bei den anderen Kindern indem er sie ärgert.
Am Donnerstag sehen wir uns, da können wir auch nochmal sprechen
miteinander.
Freundliche Grüße
Jürgen Horn

Er geht in die Schule wegen seiner Schwerhörigkeit in München und schläft auch im Internat. Er kommt immer freitags nach Hause. Er hat einen Bruder, der 14 Monaten jünger als ihm, ebenfalls schwerhörig. Sein Bruder Cal geht genauso wie ihm in die Schule in München und auch im Internat.

Kurze Info über soziale Umfeld:

Ich bin geschieden. Ich komme aber mit Mutter von Kinder gut aus. Wir sorgen immer gemeinsam um unseren Söhne. Es gibt keinen geregelte Besuchzeiten, sondern flexibel. Die Kinder schlafen am Wochenende abwechseln bei mir und bei ihr. Baris Verhalten bei mir und bei ihr diesselbe. Er stritt oft mit seinem Bruder. Angefangen oft von Baris.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie könnten das homöopathische Komplexmittel Zappelin geben. 3x5 Glob lutschen lassen. Dies reguliert das vegetative Nervensystem und beruhigt.

Wichtig für Sie zu wissen: Ihr Kind braucht Regeln und ein geregelten Tagesablauf -auch zu Hause. Zudem müssen unter (fast) allen Umständen die Regeln überwacht und auf konsequente Einhaltung geachtet werden. Sie sprechen sich am besten mit der Mutter Ihrer Kinder ab, denn das sollte bei beiden Eltern absolut gleich gehandhabt werden. Fernsehkonsum ist auf max. 1 Std. täglich zu begrenzen und das auch nur mit von Ihnen im Wochenvorblick ausgewählten Sendungen.
Gewalt ist bei "Zwangsmaßnahmen" unter allen Umständen zu vermeiden.
Viel Lob wird gutes Verhalten fördern.

Neben Zappelin empfehle ich vor Beginn der Einnahme eine Einmaldosis Staphisagria D200 5 Kügelchen morgens nüchtern zu geben. Dies kann in etwa 3 Wochen 1x wiederholt werden. Dieses Mittel heilt Folgen von Verletzungen einer empfindsamen Kinderseele. Diese sind bestimmt -schon allein durch die Trennung der Eltern und die Geburt und Zuwendung seines Bruders entstanden.

Vielleicht können Sie auch beide (Eltern) mit dem Erzieher einen Termin zu einer pers. Beratung bekommen. Er scheint mir viel praktische Erfahrung im Umgang mit schwierigen Kindern zu haben.

Alles Gute und viel Erfolg mit meinen bewährten Vorschlägen.




Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 4 Jahren.
?
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

falls Sie eine Antwort auf die von Ihnen gestellte Frage nicht mehr interessiert, wäre es wünschenswert, die Frage wieder zurück zu ziehen, denn sonst nimmt sich jemand um Ihre Probleme an- eine beauftragte Beschäftigungstherapie sozusagen.
Dafür ist das Portal nicht gedacht – und es ist frustrierend
Alles Gute

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • docexpert1

    docexpert1

    approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin

    Zufriedene Kunden:

    10
    22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    approbierter Arzt, Facharzt für Innere Medizin

    Zufriedene Kunden:

    10
    22 Jahre Erfahrung in eigener allgemeinmedizinisch/internistischer Praxis mit entsprechendem Schwerpunkt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DA/Dachsberg/2012-9-26_174623_IMAG0126.64x64.jpg Avatar von Bergmann

    Bergmann

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    219
    20jährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin, innere Medizin sowie Homöopathie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. Berghem

    Dr. Berghem

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    74
    Chefarzt Rehaklinik, Allergologe, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9891
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    11560
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin