So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Guten Morgen! Gestern kam mein 9jähriger Sohn aus der Schule

Kundenfrage

Guten Morgen!
Gestern kam mein 9jähriger Sohn aus der Schule und fühlte sich krank! Innerhalb von 10 Min war er mit juckenden Pocken übersäht, die kurz darauf zu großen Flecken wurden! Nach kaltem Abduschen und eincremen mit einer normalen Kinderhautcreme, ließ es nach ca einer Std nach! Heute ist nichts mehr zu sehen! Da meine Kinderärztin heute nicht anwesend ist, frage ich nun hier! Kann es sich um Windpocken etc handeln oder waren es evtl nur Fieberpocken, weil er leicht erkältet ist!?
Danke XXXXX XXXXX!
MfG Virginia Pupowski
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

die Entwicklung von Windpocken dauert sehr viel länger und auch bleiben die Pusteln mehrere Tage, daher gehe ich nicht von Windpocken aus.
Viel eher ist eine allergische Reaktion denbar, die so rasch aufflammen und wieder verschwinden.
Versuchen sie heraus zu bekommen, worauf ihr Sohn allergisch reagiert haben könnte.

Die leichte Erkältung kann hier durchaus eine Rolle spielen und die allergische Reaktion mit verstärken.