So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20jährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin, innere Medizin sowie Homöopathie
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

hallo mein kind wir am 9.12.11 2 jahre und hat seid 3 tagen

Kundenfrage

hallo mein kind wir am 9.12.11 2 jahre und hat seid 3 tagen fieber zwischen 38.8 und 39.9grad und hat husten und schnpfen und isst fast nichts antibiotika spuckt sie aus.was kann ich tun

lg
stella
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

bei den von Ihnen geschilderten Symptomen kann es sich durchaus um eine Lungenentzündung oder eine andere generalisierte bakterielle Infektion handeln.

 

Wenn Ihr Kind die Medizin nicht einnehmen kann, stellen Sie Ihr Kind bitte heute noch in einer Kinderklinik vor. Dort kann man ihr die nötige Medizin mit einer Infusion i.v. geben.

 

Ohne Therapie ist das Risiko eines Fieberkrampfes oder gar einer Meningitis einfach zu hoch, als daß man hier zuwarten könnte.

 

Bitte warten Sie nicht bis morgen, sondern gehen Sie baldmöglichst in die Kinderklinik.

 

Alles Gute für Sie und Ihr Kind !!

 

Freundlichen Gruß.