So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Meine Tochter ( 2 Jahre ) hatte in den letzten 2 Wochen 3x

Kundenfrage

Meine Tochter ( 2 Jahre ) hatte in den letzten 2 Wochen 3x Nasenbluten. Muss ich mir Sorgen machen? Oder kann das an Ihrem Husten und Schnupfen liegen?

MfG
S. Werner
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kinder neigen zu Nasenbluten, insbesondere bei Schnupfen. In der Regel muss man sich daher auch bei wiederholtem Nasenbluten keine Sorgen machen.

Sollten allerdings wegen Begleiterkrankungen bei Ihrer Tochter Blutwerte verändert oder kontrollbedürftig sein, wäre es ratsam, dass Sie sich zumindest telefonisch beim Kinderarzt rückversichern.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

Sie haben meine Antwort gelesen.
Wie soll es weiter gehen?
Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie die Antwort akzeptieren?

Danke