So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Meine 9 j hr. Tochter hat mir gerade erz hlt das ihr heute

Kundenfrage

Meine 9 jähr. Tochter hat mir gerade erzählt das ihr heute morgen beim Sportunterricht dicke blutige Sekrete aus der nase kamen und sie blutgeschmack im Mund hatte. Sie meinte es wäre etwas im kopf geplatzt und danach war ihr schwindelig. Ebend als sie im Bett war, kam sie wieder heraus und teilte mir das mit weil sie das gefühl hatte sie hätte wieder eine sprungfeder im kopf. Ihre einzige erkältung in diesem winter hatte sie im Februar. Ansonsten ist sie gesund - moment sie klagte eine zeit lang über schleim im hals, - morgens. Daraufhin habe ich ihr keinen kakao mehr gemacht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie sollten mit der Tochter sicherheitshalber zum HNO-Arzt gehen und nachschauen lassen, ob es irgendwo (hinten in der Nase) geblutet hat und wieder bluten kann.
Wenn wir Erwachsenen vom Kopf reden, denken wir an das Gehirn. Ihre Tochter denkt aber vielleicht an den Rachen oder die Nase, beides gehört schließlich auch zum Kopf. Es ist sehr unangenehm, wenn hinten in der Nase Nasenbluten auftritt, weil das Blut dann hinten runterläuft, schlecht schmeckt und unangenehm im Magen liegt.
Machen Sie einen Termin aus, damit Sie beide auf der sicheren Seite sind.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf