So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

ich habe eine frage und die betrifft kein kind sondern mein

Kundenfrage

ich habe eine frage und die betrifft kein kind sondern mein sohn.er ist 26 jahre und wiegt nur 33kilo,er ist kaum etwas.können sie mir trotzdem eine antwort geben
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
36 Kilo sind natürlich viel zu wenig. so dass eine Magersucht zu vermuten ist, wenn Ihr Sohn nicht essen will und das der Grund für seine Abmagerung ist.

Wenn er sich langsam auf die 36 Kilo runtergehungert hat, kann er damit eine Weile überleben, aber sein Leben ist schon oder kann zumindest in Gefahr sein. In einer solchen Situation dürften Sie ihn zwangsweise ins Krankenhaus einweisen lassen, wo er aufgepäppelt wird und Psychotherapie erhält, denn einer solchen Essensverweigerung liegt ein psychisches Problem zugrunde.

Für Ihr Verhältnis zu Ihrem Sohn ist das nicht gut, aber das lässt sich im Moment nicht ändern.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

Sie haben meine Antwort gelesen. Wie soll es weiter gehen?
Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie die Antwort akzeptieren?

Danke - Dr. Schaaf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin