So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

hallo meine tochter ist 5 wir im august 6 kann nicht richtig

Kundenfrage

hallo
meine tochter ist 5 wir im august 6 kann nicht richtig reden ist auch nicht in der lage dieses
jahr die schule zu besuchen geht sei september 2010 in den sprachheilkindergarten
ferdacht auf wortabrufstörungmeine frage wie kann ich mein kind noch fördern ist es sinvol
ein EEG zu machen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Ich habe selber ein Kind (wird im März 6) mit einer ganz ähnlichen Problematik. Hannes geht aber in den Heilpädagogischen KiGa nicht in den Sprachheilkindergarten.

Ich gehe mal davon aus, dass die Kinderärztin eine Reihe von Untersuchungen gemacht hat. Ein EEG ist aus meiner Sicht nicht so zielführend, weil ein Anfallsleiden nicht wirklich mit derartigen Problemen einher geht. Eher eine gute kinderneurologische Diagnostik des Entwicklungsstandes. Bei unserem Sohn ist beispielsweise eine Dyspraxie festgestellt worden, die übliche Ärzte oder Therapeuten einfach gar nicht kennen. Das ist eine Art Koordinierungsstörung , die sich auf das Zusammensetzen von komplexeren Handlungen bezieht. Wir waren bei Dr. Kuke im FEZ des Klinikum Minden, den ich sehr empfehlen kann. Wichtig auszuschliessen wären Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörungen, tiefgreifende Entwicklungsstörungen oder aber eben Hör- und Sehstörungen.

Ergo und Logopädie sind schon sehr gut. Wir haben lange Krankengymnastik auf Bobath-Grundlage ergänzt.

Da wir gerade gestern die Untersuchung beim Gesundheitsamt hatten wegen der Zurückstellung : Geben sie ihrer Tochter die Entwicklungszeit. Wichtig ist nicht so sehr WANN ihre Tochter die Entwicklungsschritte macht. Da ist jedes Kind unterschiedlich.