So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Ärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre privatärztl. Erfahrung in eigener Praxis mit großem Kinderanteil; Schwerpunkt Homöopathie
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Meine Tochter (2 1/2 Jahre)hat seit 1woche eine Rachenentz ndung.

Kundenfrage

Meine Tochter (2 1/2 Jahre)hat seit 1woche eine Rachenentzündung. Vom Arzt diagnostiziert. Behandlung bis auf viel trinken keine. Seit Donnerstag schnupfennase und Husten und heute nacht klage sie über Ohrenschmerzen links. Hauskinderarzt keinen termin heute mehr in seiner Sprechstunde frei. Was kann ich noch tun??
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

bis der Kinderarzt einen Termin für Ihre Tochter hat, würde ich aus der Apotheke das hom Mittel Belladonna D6 Glob. holen (o. Rezept).
Geben Sie ihr hiervon 1/2 stdl. 3 Kügelchen in den Mund, bis eine Besserung eintritt.
Wenn Sie Glück haben erübrigt sich morgen ein termin beim Kinderarzt.
Es kann sehr oft mit Erfolg bei Symptomen wie sie Ihre Tochter hat gegeben werden.
Medikamentöse Fiebersenkung sehr zurückhaltend vornehmen (erst bei 39 Grad und falls länger als 1-2 Tage bestehend)

Alles Gute Ihnen und Ihrer Tochter eine
gute und schnelle Besserung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin