So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

hallo!mein enkelkind ist drei jahre und eigentlich auch sauber.sie

Kundenfrage

hallo!mein enkelkind ist drei jahre und eigentlich auch sauber.sie hat aber das problem,dass sie nur zur toilette geht wenn sie klein machen muss.gross machen geht nicht,da kann man machen wass man will,sie fragt dann immer nach der windel,damit sie kann.ansonsten kann sie es drei tage aushalten und geht nicht.das ist doch nicht normal und meine tochter ist schon ganz verzweifelt,weil sie angst haben,das sie einen darmverschluss oder so bekommt.sie wissen sich keinen rat.können sie uns helfen,wass wir machen oder ihr geben können,damit das funktioniert,wären sehr dankbar.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen, Kinder haben meistens eine Grund, warum sie sich so verhalten und hinterher sagt man sich dann "Das hat sie nur gemacht, weil..." Jetzt herauszufinden, warum die Kleine nicht auf den Topf gehen will, ist ziemlich schwierig. Sie können es versuchen, indem sie sie z.B. fragen: "Soll Oma auch die Windel nehmen? Oder: Was machen wir, wenn keine Windel da ist?" Oder sie spielen mit ihrer Puppe und geben der Puppe und fragen, ob die Puppe auf den Topf gehen darf, ohne Windel. Wenn es keinen Grund zur Eile gibt, wäre es am besten, man gibt ihr einfach noch ein wenig Zeit und macht gar kein Aufheben darum. Wäre das nicht eine Möglichkeit, sie doch mit 3 Jahren früh genug dran. Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf