So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20jährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin, innere Medizin sowie Homöopathie
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

mein kind ist 3.5 jahre gestern in kindergarten ist gefallen

Kundenfrage

mein kind ist 3.5 jahre gestern in kindergarten ist gefallen von eine treppe und hatte platzwunde gehabt wir waren in krankenhaus die haben die wunde geklebt. Heute musste ich die pflaster abmachen die obereschicht von pflaster abgemacht aber die untere ist geklebt was kann ich machen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Abend,

 

sind Sie sicher, dass Sie schon heute die geklebten Pflaster abmachen sollen.

 

Ich empfehle doch, morgen noch einmal mit Ihrem Kinderarzt Kontakt aufzunehmen oder mit dem behandelnden Krankenhaus-Arzt, um nachzufragen, ob die Pflaster schon nach einem Tag entfernt werden sollen.

 

Ganz leicht lassen sich Pflaster entfernen, wenn man Flammazine Creme als dicke schicht aufträgt und ein paar Stunden abgedeckt einziehen lässt. Danach kann man ohne Hautverletzung die Pflaster abziehen.

 

Flammazine Creme ist verschreibungspflichtig, aber mit anderen Cremes klappt es nicht so gut.

 

Flammazine Creme muss man abdecken, da die Creme Silberpartikel enthält, die unter Lichteinfluss sonst in die Haut eingelagert werden könnten.

 

Vielleicht kann man Ihnen im Krankenhaus oder in der Praxis ein Rezept ausstellen. Die Creme kann man auch auf Schürfwunden tun, wirkt antibakteriell.

 

Manche Pflaster lösen sich auch, wenn man Alkohol (Kodan, Apotheke) drüber sprüht, vorsicht, darf nicht in die Augen kommen!

 

Alles Gute und freundlichen Gruß!