So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20jährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin, innere Medizin sowie Homöopathie
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

hallo ich habe mal eine frage mein sohn war vor 7 tagen erk ltet

Kundenfrage

hallo ich habe mal eine frage mein sohn war vor 7 tagen erkältet er ist 2 jahre alt momentan ist er sehr blass und hat rote augenränder was kann das bedeuten
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Abend,

 

mit zwei Jahren ist die körpereigene Abwehr noch nicht sehr stark.

 

Die roten Augenränder könnten Zeichen einer Bindehautentzündung sein.

Diese wiederum kann als Infektfolge durch einen noch vorhandenen Erreger oder durch die noch vorhandene Abwehrschwäche bedingt durch einen neuen Keim verursacht sein.

Je nach Befund wird man eventuell Augentropfen verschreiben müssen.

 

Die Blässe kann durch den Infekt bedingt sein, aber auch Zeichen einer Blutarmut, einer Anaemie sein, die man 10 Tage lang mit vom Kinderarzt verschriebenen Eisentropfen behandeln sollte.

 

Da Ihr Sohn jetzt noch nicht wieder gesund ist, sollten Sie ihn noch vor dem Wochenende Ihrem Kinderarzt vorstellen. Dieser kann dann je nach Befund entscheiden, ob Ihr Sohn weitere Medizin benötigt.

 

Wenn Sie unsicher sind, ob ein Virus oder Bakterien Ursache einer eventuell noch vorhandenen Infektion sind, kann man dies auch in einer Blutuntersuchung feststellen.

 

Zu Blutuntersuchungen freitags sollten Sie frühmorgens in der Praxis auftauchen, da ab mittags kein Praxislabor mehr vor dem Wochenende die Werte liefert. Dies ist meiner Meinung nach aber nicht zwingend nötig.

 

Blässe in Kombination mit Husten würde für eine erkrankte Lunge sprechen.

 

Alles Gute und freundlichen Gruß.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin