So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Duncan Klein.
Dr. Duncan Klein
Dr. Duncan Klein, Facharzt für Kinderheilkunde
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 155
Erfahrung:  Tätigkeit im Bereich der Pädiatrie, Adoleszentenmedizin, Neonatologie, Kinderorthopädie
33633539
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Duncan Klein ist jetzt online.

Guten Tag! Ich habe einen Sohn mit drei Jahren,im Kindergarten

Kundenfrage

Guten Tag!

Ich habe einen Sohn mit drei Jahren,im Kindergarten wurde ich darauf aufmerksam gemacht das mein Sohn von denn Bewegungen her sehr verkrampft ist,doch mein kinderarzt sagte es sei alles in ordnung darauf hin habe ich mir keine weiteren Gedanken gemacht doch mitlerweile fällt es mir auch immer öfter auf zB. beim essen oder zeichnen oder auch beim laufen. Was Könnte das sein oder was sollich machen.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Duncan Klein hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und vielen Dank für Ihre Frage!
Am sinnvollsten wäre eine psychomotorische Entwicklungskontrolle durch ihren Kinderarzt mit der Fragestellung, ob tatsächlich behandlungsbedürftige Defizite im Bereich der Grob- und Feinmotorik vorliegen. In diesem Alter sind die Unterschiede noch sehr gross, auch gibt es noch ausgeprägte Entwicklungsschübe, in denen die Kinder mögliche Defizite bis zum Beginn des Schulalters gut aufholen können. Die beschriebenen Schwäche im Bereich der Graphomotorik, d.h. beim Zeichnen würde ich in diesem Alter z.B. noch als ganz normal einschätzen.
Falls tatsächlich ein relevantes Defizit festgestellt werden sollte (was ich für unwahrscheinlich halte), kann man gezielte Therapien verordnen wie Physio- und Spiel-Ergotherapie.
Viel Erfolg und alles Gute.