So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Duncan Klein.
Dr. Duncan Klein
Dr. Duncan Klein, Facharzt für Kinderheilkunde
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 155
Erfahrung:  Tätigkeit im Bereich der Pädiatrie, Adoleszentenmedizin, Neonatologie, Kinderorthopädie
33633539
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
Dr. Duncan Klein ist jetzt online.

Hallo zusammen, am Wochenende ist mir aufgefallen, dass

Kundenfrage

Hallo zusammen,

am Wochenende ist mir aufgefallen, dass mein 21 Monate alter Sohn einen komischen Knoten bzw. eine Beule am unteren linken Rippenrand hat. Je nachdem wie er steht sieht man ihn mal mehr, mal weniger. Er fühlt sich eher weich an, und ich merke auch keine Veränderung an seinem Verhalten. Allerdings hatte er vor drei Tagen sehr hohes Fieber, dass nun zwar wieder weg ist, die Beule jedoch immer noch genauso ist wie während des Fiebers. Was könnte das sein? Muss ich mir Sorgen machen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  Dr. Duncan Klein hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und vielen Dank für Ihre Frage!
Wenn der Knoten reizlos ist, nicht schmerzt, keine Rötung oder ÜBerwärmung am Knoten zu spüren ist, und es ihrem Sohn gut geht und er kein Fieber hat, handelt es sich wahrscheinlich nur um einen harmlosen Lympknoten, der im Rahmen des Fiebers reagiert hat. In diesem Fall reicht die Kontrolle beim Kinderarzt am Donnerstag.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin