So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an privatpraxis.
privatpraxis
privatpraxis, Ärztin
Kategorie: Kindermedizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre privatärztl. Erfahrung in eigener Praxis mit großem Kinderanteil; Schwerpunkt Homöopathie
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kindermedizin hier ein
privatpraxis ist jetzt online.

Sagen Sie bitte ob man zum Artz gehen muss wenn ein 6 Monate

Kundenfrage

Sagen Sie bitte ob man zum Artz gehen muss wenn ein 6 Monate altes Kind 5 wochen nach Einführung vom Beikost am Kinn und neben dem Mund einen leichten Ausschlag hat. Vielen Dank XXXXX XXXXX Wahlen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Kindermedizin
Experte:  privatpraxis hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das glaube ich nicht; jedenfalls nicht gleich. Nach Umstellungen in der Ernährung kommt es oft zu solchen Hautirritierungen um den Mundbereich. Fall Sie allergisch disponiert sein sollten, kann es auch am Löffel liegen, falls nicht aus Plastik.(dann wechseln)
Sie könnten homöopath. erstmal Nuv-vomica D12 Glob. einsetzen; dies wirkt gegen "Folgen von Unverträglichkeiten"; hiervon 1 Kügelchen morgens 1/4 Std. vor dem ersten Stillen in den Mund geben.
Nur wenn sich dieser Ausschlag länger hinziehen will, befragen Sie Ihren Kinderarzt, der sicher behutsam in der Therapie vorgehen wird.
Gute Besserung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kindermedizin