So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Kia
Zufriedene Kunden: 3709
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kia hier ein
experteer ist jetzt online.

Ich habe Klappergeräusche der Rückbank (Sportage aktuelles

Beantwortete Frage:

Ich habe Klappergeräusche im Bereich der Rückbank (Sportage aktuelles Modell). M.E. liegt das an der Sitzfläche der Rückbank. Wenn man etwas darunter klemmt wird es temporär besser. Auch scheint es kurzfristig besser zu werden, wenn die Rückbanklehnen unterschiedlich weit vorgeklappt werden. Das ist aber keine Lösung. Die besuchten Werkstätten beseitigen den Fehler nicht.
Wie kann ich die Sitzfläche der Rückbank ausbauen. Wahrscheinlich muss da eine Filzmatte untergelegt werden (meine Diagnose). Bessere Idee?
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Kia
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

In der Regel lassen sich die Rücksitzbänke ausbauen, indem Sie vorn unter die Kante greifen und dann nach vorn und leicht nach oben ziehen. Nun kommt die Rücksitzbank unter der Sitzlehne hervor. Nun kann die Bank von hinten nach vorne umgeklappt werden. Diese ist dann noch mit Dicken Drähten im Boden eingehakt. Haken Sie diese aus udn nehmenn die Rücksitzbank heraus.

Mit der Filzmatte haben Sie eine gute Idee gehabt. Mehr wird in der Werkstatt auch nicht gemacht.

Die Stelle welche klappert muss ausfindig gemacht werden, dann gibt es ( z.B. bei Amazon) Filzklebeband. Dieses muss dann auch entsrechende Stelle aufgebracht werden. Das Klappern ist dann weg.

experteer und weitere Experten für Kia sind bereit, Ihnen zu helfen.