So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Diagnosty.
Diagnosty
Diagnosty, Sonstiges
Kategorie: Kia
Zufriedene Kunden: 543
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
64532552
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kia hier ein
Diagnosty ist jetzt online.

hallo unser kia carens 2 ging während der fahrt einfach aus.

Kundenfrage

hallo unser kia carens 2 ging während der fahrt einfach aus. Lässt sich nicht mehr starten , motorgeräusche vorhanden und öl ist auch drin. springt aber nicht an
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Kia
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Just-answer Kunde vielen Dank für Ihre Anfrage die ich mit bestem Wissen und Gewissen beantworte.

Was haben Sie denn für einen Motor verbaut?
Wurde der Fehlerspeicher schon ausgelesen,oder leuchtet eine Kontrolllampe im Armaturenbrett?
Haben Sie bevor der Motor ausgegangen ist ein Geräusch bemerkt oder dreht der Motor schneller als vorher beim Startvorgang?

Das sind viele Rückfragen,aber es gibt so viele Möglichkeiten warum ein Motor nicht mehr anspringt da jede noch so kleine Info wichtig sein kann.

Freundliche Grüße

Diagnosty
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

hallo


 


welchen motor weiß ich nicht der in der seirie eingebaut wurde crdi oder so . nein er ging einfach aus ohne geräusche. der zahnriemen wurde erst begutachtet und er ist ok und auch nicht gerissen. es leuchtet leider nix. er will starten aber kommt nix.

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
dann reden wir vom Common Rail Diesel Motor.
Verbaut ist bei Ihnen ein Bosch System.

Ich gehe davon aus,dass hier der erforderliche Rampendruck von 250 bar nicht erreicht wird.Das kann entweder an einer defekten Einspritzdüse (zu hohe Rücklaufmenge)
oder was ich eher vermute an einer defekten Einspritzpumpe liegen.
Ich vermute einen Pumpenschaden,weil das Fahrzeug während der Fahrt ausgegangen ist,das würde bei einer defekten Düse nicht passieren.

Es müsste also jetzt mit einem Diagnosetester geprüft werden ob die Pumpe überhaupt Druck aufbaut und falls nicht und das ist sehr wichtig vor dem erneuern der Pumpe den Diesel der sich im Dieselfilter befindet auf Späne zu prüfen.

MfG Diagnosty
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,
haben Sie noch Fragen bezüglich des Kia?
Freundliche Grüße
Diagnosty