So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gasmann04.
Gasmann04
Gasmann04, Sonstiges
Kategorie: Kia
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
35464320
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kia hier ein
Gasmann04 ist jetzt online.

Wenn der Motor nicht ganz kalt, aber noch nicht warm genug

Kundenfrage

Wenn der Motor nicht ganz kalt, aber noch nicht warm genug ist, um sofort beim Anfahren auf Gas umzuschalten, dann läuft er bei Gasgeben unrund und die Kontrolleuchte "Check engine" flackert. Sobald er dann auf Gas umgeschaltet hat, geht normales Fahren wieder. KIA-Werkstatt hat schon mehrfach nach dem Fehler gesucht und zum Gas-Fachmann geschickt. Dieser wiederum stellte fest, daß Gasanlage ok und schickt zurück zur KIA. KIA Opirus 3,5 mit 302 PS, Bj. 12/2006 mit 78.000 km und mit Prins LPG Gasanlage.
Bitte um Antwort auf.

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Kia
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, werde ich Ihre Frage beantworten.
Relativ einfach. Der Gas - Temperaturfühler im Verdampfer ist galvanisch defekt, der gibt ab und an Kurzschluss, also eine falsche Gastemperatur an.
Diesen bitte wechseln lassen.
2. Tip Bei Ihrem Motor ist es nicht gut, die Gasanlage schon im Stand umschalten zu lassen. Bitte lassen Sie die Anlage so einstellen, das Sie bei Beschleunigung bei Drehzahl 1800 U / min umschaltet. So kann keine Stöhrung mehr im OBD entstehen.
Das sind eigentlich Kleinigkeiten, die ein versierter Gasbetrieb sofort auf der Pfanne haben sollte ???
Beste Grüße, Ihr Gasmann04
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Gasmann04,
sorry fürs Nachfragen, aber sind Sie sicher, daß nur der Temperaturfühler im Verdampfer defekt ist, weil das Problem NUR nur IM BENZIN-betrieb auftritt, und nicht immer und auch nicht beim Kaltstart morgens. Bei HALB WARMEM Motor schüttelt er sich und selbst nachdem er nach dem Umschalten auf Gas wieder normal geht, ist es nicht möglich, manuell auf Benzin umzuschalten, ohne daß sich der Motor wieder schüttelt und Check Engine flackert.

Daher nochmals nachgefragt:
Wenn der Motor nicht ganz kalt, aber noch nicht warm genug ist, um sofort beim Anfahren auf Gas umzuschalten, dann läuft er bei Gasgeben unrund und die Kontrolleuchte "Check engine" flackert. Sobald er dann auf Gas umgeschaltet hat, geht normales Fahren wieder. KIA-Werkstatt hat schon mehrfach nach dem Fehler gesucht und zum Gas-Fachmann geschickt. Dieser wiederum stellte fest, daß Gasanlage ok und schickt zurück zur KIA. KIA Opirus 3,5 mit 302 PS, Bj. 12/2006 mit 78.000 km und mit Prins LPG Gasanlage.
Bitte um Antwort auf.

[email protected]

Optionale Informationen:
Marke (Hersteller): KIA
Modell: Opirus
Jahr (Erstzulassung): 2006
Motor (Optional): 3,5