So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Kia
Zufriedene Kunden: 11
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kia hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo, habe das Problem, dass mein Carnival nicht anspringt.

Kundenfrage

Hallo, habe das Problem, dass mein Carnival nicht anspringt. Jedoch passiert das nur jetzt im Winter. Je kälter es ist, desto schlechter springt er an. Wenn er läuft, dann läuft er. Ab und zu leuchtet auf den ersten Metern beim Gas geben die Motorkontrollleuchte beim Fahren auf. Diese geht dann aber nach 1, 2 Sekunden wieder aus. Das Problem tritt auch nur dann auf, wenn das Auto längere Zeit (ab 4 Stunden) bei Minus-Temperaturen steht. Der ADAC hat festgestellt, dass hier der Diesel zurückfließt und dann Luft in der Leitung ist. Man merkt das auch, wenn man mit der Handpumpe vorpumpen will. Erst kommt Luft und später Kraftstoff. Nun Pumpe ich immer ausreichend vor. Das Auto springt dann an und läuft super. Aber den eigentlichen Fehler habe ich immernoch nicht gefunden. Wer kann helfen? Wo kann die Ursache liegen? Warum läuft der Diesel nur bei Kälte (im Winter) zurück? Fragen über Fragen. Vielleicht kann jemand helfen. Danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kia
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

 

Sie müssen die Rücklaufleitungen speziell die an den Einsprtizdüsen kontrollieren.

Meistens sind diese alt,brüchig und porös.

Wenn dies so ist läuft der Kraftstoff in den Tank zurück.

 

Mfg. Martin