So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Kawasaki Motorrad
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  2-Rad Mechanikermeister, 20 Jahre Erfahrung in 2-Rad-Technik, Helme, Bekleidung
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kawasaki Motorrad hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo,bei meiner Z 550 GT zeigt der Tacho nach dem Bruch

Kundenfrage

Hallo, bei meiner Z 550 GT zeigt der Tacho nach dem Bruch und Tausch der Welle viel zu wenig speed an. Ist das Instrument kaputt oder kann es an der Welle liegen? Ich habe eine neue 97cm-Welle von Polo verbaut. Hat jemand einen Tip? Ach ja.. der Kilometerzähler scheint zu stimmen, denke ich.
Mit viel zu wenig speed meine ich eine Geschwindigkeitsanzeige von ca. 80 Km/h bei etwa 7.000 Umdrehungen im 5. Gang.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Kawasaki Motorrad
Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Das kann rein vom Aufbau nicht an der Welle liegen. Es könnte sein, dass die Vierkantaufnahme des Tachoantriebs "ausgenüdelt" ist und die Tachowelle nicht jede Umdrehung mitmacht. Das müsste aber zu sehen sein. Unter Umständen kann natürlich auch das Instrument selber defekt sein.

EIne Ferndiagnose ist da eher schwierig. Also bitte mal in den Anschluss des Tachoantriebs schauen, ob der Vierkant rund ist. Und bei eingeschraubtem Wellenanschluss unten und ausgeschraubtem oben das Vorderrad drehen und die Seele der Welle etwas festhalten, um zu sehen, ob da alles exakt mitdreht.