So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 13778
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
Tronic ist jetzt online.

Meine Canon 350D lässt sich plötzlich nichtmehr einschalten.

Beantwortete Frage:

meine Canon 350D lässt sich plötzlich nichtmehr einschalten. Wer kann den Fehler beheben?
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Überprüfen Sie zuerst, ob der Akku der Kamera vollständig geladen ist. Die häufigste Ursache eines solchen Problemes sind ein defekter Akku oder ein defektes Ladegerät.

Reparaturen an der Kamera selbst können Sie bei einem authorisierten Canon-Servicepartner durchführen lassen. Die Adressen der Servicepartner finden Sie auf der folgenden Seite:

http://www.canon.de/support/consumer_products/repair.aspx

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit meine Beratung honoriert wird. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke für die relativ rasche Antwort. Meine zuständige Werkstätte befindet sich in Wien und ist daher etwas weit von meinem Wohnort entfernt. Das Problem meines Apparates ist, dass er bei vollgeladener Batterie überhaupt nicht reagiert und vielmehr den Akku sofort entlädt. Ich habe versucht, die Kamera bei MediaMarkt zur Reparatur zu geben. Die Erledigung sah nach ca. 1 Woche Wartezeit so aus: "Es gibt keine Ersatzteile für 350D mehr und es kann daher keine Reparatur stattfinden". Den Einsatz von € 50,00 bekam ich zurück. Ich werfe das Handtuch!!
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Wenn sich der Akku "sofort entlädt" spricht das aber eher dafür dass der Akku defekt ist und seine Spannung bei der Belastung durch das Einschalten zusammenbricht. Haben Sie den Akku denn mal erneuert?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich werde vorläufig mit meiner zweiten Kamera fotografieren und danke ***** *****ür Ihren Einsatz, mit dem ich mich somit auch ohne pos. Erledigung zufrieden gebe. Ihr Aktivitäten sind bemerkens- und lobenswert. Möchte aber in den Fall nichts mehr investieren! Danke ***** *****
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Monaten.

Natürlich bleibt es Ihnen überlassen ob Sie Geld in einen neuen Akku investieren oder nicht. Es wäre aber sehr freundlich, wenn Sie die Frage dann zumindest mit einer positiven Bewertung meiner Antwort abschließen würden, da ich Ihre Frage beantwortet habe.

Tronic und weitere Experten für Kamera und Video sind bereit, Ihnen zu helfen.