So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, Dipl.-Kfm. & IT-Techniker.
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  Geschäfts-Inhaber, über 20-jährige Erfahrung, in der Digitaltechnik, Elektrotechnik und Elektronik.
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
Karsten ist jetzt online.

Panasonic Kamera LUMIX GH4

Kundenfrage

Hallo und guten Tag, ich habe seit Februar 2015 eine Panasonic Kamera LUMIX GH4 und möchte diese gerne mit einem Mac per WLAN oder direkt-Lan verbinden. Beides funktioniert nicht. WLAN geht nur im gleichen Raum wie der AP; weiter habe ich nicht viel probiert und gleich mit lokalem Netz weitergemacht: Die Kamera baut eine Verbindung mit dem iMac (Yosemite) auf aber, es geht nichts weiter - ich soll ins iPhone(!) die SSID und das Passwort manuell bzw. per Scan eingeben, was natürlich nicht geht. (Die Verbindung mit meinem iPad funktioniert reibungslos). Das Handbuch ist auch keine große Hilfe, weil ich denke dass das alles auf PC zugeschnitten ist, was beim Mac nicht gebraucht wird z.B. WORKGROUP, und man dann nicht weiß was wo eingegeben werden soll. Ich sehe Ihrer Antwort mit Spannung entgegen. Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragestellerin/er,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Z.B. unten unter der Adresse ist eine Anleitung.
Vielleicht hilft es Ihnen weiter.

Siehe ---> http://neunzehn72.de/tethering-ueber-wifi-zum-mac-mit-der-gh4/

Angabe ohne Gewähr.
Bilder und Zitate sind Eigentum des Herausgebers.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

vielen Dank für den Link. Damit bin ich schon weitergekommen, aber: Der letzte Schritt."Eingabe von Benutzername und Passwort" funktioniert nicht, es kommt immer die Meldung "Benutzername oder Passwort sind falsch".

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.

Eingabe von Benutzername und Passwort.

Überprüfen Sie die Daten an Ihrem MAC.
Mac-User-Account für den freigegebenen Ordner.
Ggf. noch mal neu Anlegen.

Oder Passwort zurücksetzen.

Siehe ---> https://support.apple.com/de-de/HT202274

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Liebe/r JustAnswer Kundin/e,

Nachfrage.

Wie ist der Status?
Kann ich noch was für Sie tun?

Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

User-Name und Passwort sind in Ordnung. Ich habe mal einen neuen User erzeugt mit dem gleichen Ergebnis. Ich denke, das Problem liegt auf Seiten der Kamera, da ich weder mit einem adhoc Netz als auch über WLAN nicht ins Konto komme, obwohl das mit meinem Laptop einwandfrei funktioniert.

Übrigens: zur Kommunikation mit dem iMac ist es gut, die Firewall abzuschalten.

Mit freundlichen Grüßen J.Dörges

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Liebe/r JustAnswer Kundin/e,

danke für Ihre Rückantwort.

Möchte gern von Ihnen kurz wissen, ob ich noch weiterhelfen kann oder soll.

Wenn Ihnen meine Antwort bereits beim Lösen des Problems geholfen hat, dann bewerten Sie diese Bitte positiv, damit die Frage geschlossen werden kann.

Ansonsten stellen Sie bitte Ihre Rückfrage, damit ich Ihnen bei der Lösung helfen kann.

Das Prinzip von JustAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

da Procedere zur Verbindung der Kamera mit dem Rechner ist jetzt klar. Es bleibt das Problem mit dem Zugang zum Benutzerkonto - User-Name und Passwort werden nicht angenommen. Können Sie dazu etwas sagen?

Mit freundlichen Grüßen J.Dörges

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.

Einen Tipp hab ich noch.
Überprüfen Sie beim MAC die W-LAN-Verschlüsselung, ggf. ohne Probieren.

Oder

Verbinden Sie Ihre Geräte über USB-Kabel.

USB-Kabel ---> http://www.amazon.de/Kabel-Panasonic-Lumix-DMC-GH4-Digitalkamera/dp/B00K0Q8V96

Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

an der Verschlüsselung lässt sich nichts ändern (wird gar nicht angeboten). Es gibt noch die Variante:

1. Anlegen eines Netzwerkes durch den Rechner

2. Verbindung mit der Kamera - hier kann man die Verschlüsselung wählen (ohne geht nicht. Ich habe WPA2/pers.WPA gewählt)

anschliessend das Übliche: Rechner SSID und Account-Daten eingeben.

Funktioniert auch nicht.

Die Verbindung über USB geht, das weiß ich schon lange. Ich wollte nur mal die drahtlose Verbindung ausprobieren.

Mit freundlichen Grüßen J. Dörges

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückantwort.

Sie können es noch mal an einem Windows PC probieren, wenn möglich.
So wissen Sie dann, ob es an Mac oder der Kamera liegt.

Stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit besten Grüßen
Unabhängiger Techniker
Karsten