So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 13559
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich besitze eine canon ixus 80 IS, deren Objektiv plötzlich

Kundenfrage

Ich besitze eine canon ixus 80 IS, deren Objektiv plötzlich nicht mehr funktioniert. Das Objektiv ist ausgefahren und nach erneutem Einschalten erscheint im Display nur: Objektivfehler: Kamerarestart.

Kann mir jemand helfen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem behilflich zu sein.

Ein Objektivfehler ist ein mechanischer Fehler und kein elektronischer. Das Objektiv fährt also nicht ein obwohl es angesteuert wurde.

Der Fehler kann beispielsweise durch einen zu schwachen Akku verursacht werden, prüfen Sie deshalb ob der Akku möglicherweise defekt ist und einen zu geringen Strom liefert.

Möglicherweise ist aber auch ein kleines Staubkörnchen in die Mechanik gelangt, dass man mit Druckluft wieder entfernen kann. Blasen Sie deshalb das Teleskop mit Druckluft aus. Druckluft gibt es in Spraydosen im Fachhandel zu kaufen oder man verwendet einen Kompressor aus einer Werkstatt.

Sie können weiterhin versuchen mit einem Papierstreifen rundherum in die Teleskopmechanik zu fahren um kleine Sandkörnchen daraus entfernen zu können.

Halten Sie dann mal die Auslösetaste fest bevor Sie den Power-Knopf betätigen und schauen Sie ob sich die Mechanik bewegt. Durch diese Maßnahme wird das Objektiv neu ausgerichtet.

Wenn sich nichts tut können Sie die Kamera einmal mit der Seite leicht auf ein Küchentuch schlagen, welches Sie über Ihren Handballen legen.

Wenn das nichts hilft muss das Gerät leider geöffnet werden müssen um den Fehler zu beheben. Wenn ein größerer Schaden vorliegt müßte das Objektiv komplett ersetzt werden.

Zum Öffnen der Kamera kann Ihnen das folgende Video weiterhelfen: https://www.youtube.com/watch?v=B4GGhTTN13c

Wenn Sie sich das nicht selbst zutrauen können Sie auch eine Fachfirma beauftragen:

http://www.profi-repair.de/canon-powershot.html

http://www.ebay.de/itm/Canon-Ixus-Objektiv-Zoom-defekt-Objektivfehler-E18-Reparatur-/281208291893?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4179520235

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben. Für Rückfragen verwenden Sie bitte einfach den Button "Dem Experten antworten". Dies ist für Sie kostenlos. Sollte Ihre Frage beantwortet sein, schließen Sie sie bitte durch eine positive Bewertung ab. Vielen Dank.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich hoffe ich konnte Ihre Frage beantworten und Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie noch eine Rückfrage dazu an mich haben verwenden Sie bitte einfach die Textbox unter meiner Antwort. Wenn keine Rückfrage mehr offen ist, schließen Sie die Frage bitte noch durch eine positive Bewertung mit einem Smiley ab. Vielen Dank.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ihre Frage ist noch immer geöffnet. Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben, vergessen Sie bitte nicht abschließend noch eine positive Bewertung vorzunehmen, damit die Frage abgeschlossen werden kann. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kamera und Video