So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Beantworter.
Beantworter
Beantworter, ETA
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 35
Erfahrung:  Elektrotechnischer Assistent, IT-Student, Funkamateur
52713067
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
Beantworter ist jetzt online.

Ich habe einen Cannon-Drucker MP 610. Seit einigen Tagen druckt

Kundenfrage

Ich habe einen Cannon-Drucker MP 610. Seit einigen Tagen druckt er stark gelb getönte Bilder, da gleichzeitig die rot-Patrone leer ging, glaubte ich an eine Fehlfarbe wegen des fehlenden Rots. Nach Wechsel der Patrone wir es aber nun noch schlimmer, zum einem haben Bilder mmer noch den übertriebenen Gekbton, zum anderen druckt der Drucker grundsätlich rot, statt der vorgegebenen Farbe.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  SGehmlich hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

haben Sie originale Tinte verwendet oder 3rd-Party Produkte. Die gefahr bei leeren Patronen liegt darin, dass der Druckkopf beschädigt worden sein könnte.

Am besten Sie nehmen alle Farben aus dem Druckkopf herraus und reinigen diesen.
Das kann man am besten mit Isopropyl-Alkohol. (Gibt es günstig in der Apotheke).

Sie sollten den Druckkopf dabei etwas bewegen, damit der Alkohol auch feinen Ecken erreichen kann. Nach der Reinigung bitte den Druckkopf neu ausrichten (über die Software).

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

Freundliche Grüße

Sebastian Gehmlich
Experte:  Beantworter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

bei ihrem Drucker scheint die blaue Tintenpatrone leer zu sein.

Bitte tauschen sie diese.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Kamera und Video