So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Mein Canon Pixma MP 530 hat als Fehlermeldung Drucker pr fen

Kundenfrage

Mein Canon Pixma MP 530 hat als Fehlermeldung: Drucker prüfen - 6A00
Das habe ich im Handbuch nicht gefunden.
Was kann ich tun?
Danke XXXXX XXXXX Hilfe!

jeanette
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Janette, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Die Fehlermeldung bedeutet, dass ein Problem mit dem Druckkopf vorliegt oder im Bereich der Parkposition.

Das kann z.B. durch Papierreste nach einem Paperjam ausgelöst werden.

Als Selbstmassnahme können Sie versuchen, das Druckerinnere und vor allem die Parkposition des Druckers auf Fremdkörper zu untersuchen.

Dazu bei eingeschaltetem Drucker den Deckel öffnen und warten bis der Schlitten in die Mitte gefahren ist.
Um mehr Platz zu haben, können Sie ihn noch mit sanftem Nachdruck weiter nach links schieben.
Nun am besten mit einer Taschenlampe die Parkposition auf Fremdkörper untersuchen und diese z.B. mit eine grossen Pinzette o.ä. entfernen.



Sollten Sie keine Papierreste o.ä. finden, gibt es noch eine weitere Option.
Bei der Ruheposition finden Sie ein weisses, federgelagertes bewegliches Plastikteil mit einem ca. 3mm hohen Kunstoffnippel .
Dieses bitte mehrmals vorsichtig in Richtung Vorerseite bewegen. Es kann auch sein, das es sich verhakt hat, dann mal zuerst leicht dagegendrücken und dann nach vorne bewegen. Evtl. hilft auch dagegendrücken, bis es klickt.

Leider kann der angegebene Fehler aber auch bedeuten, dass es Probleme bei der Datenübermittlung zum Druckkopf gibt.

Das ist dann aber ein Fall für den Service, als Anwender kann Sie da nichts mehr selbst machen.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.