So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hi, gerade habe ich ein neues Notebook in Betrieb genommen

Kundenfrage

Hi,
gerade habe ich ein neues Notebook in Betrieb genommen und arbeite jetzt mit Windows 7 und Office 2010.
Über eine W-Lan-Verbindung kann ich auf meinem Kyocera-Drucker ohne Probleme drucken, aber über Kabel reagiert der Canon-Drucker nicht auf meinen Druckbefehl. (Ich habe den Treiber mit der Oriogina-Diskette instalert.)
Was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Bitte überprüfen Sie als erstes, ob der Drucker wirklich von Ihrem System erkannt wurde und als betriebsbereit angezeigt wird.

Dazu gehen sSie auf das Startsymbol und dann auf Geräte und Drucker.

Im erscheindenden Fenster werden gleich in der ersten Zeile Symbole mit Beschriftung des Druckernamens für alle gefunden drucker etc. angezeigt. Der Standard-Drucker ist durch ein grünes Pfeilsymbol gekennzeichnet.
Wird Ihr Canon hier angezeigt, können Sie die Maus darüberlegen (ohne zu klicken/Mouseover), dann erhalten Sie nach 1 sec. eine Mausinfo eingebölendet, die Auskunft über den Status gibt. U.a. Drucker bereit, wenn dem so ist.

Sollte der Drucker nicht angezeigt werden, wurde er nicht richtig installiert.

Da Sie Ihr W7 wohl relativ neu haben, vermute ich mal, dass der Drucker schon älter ist, so dass evtl. nicht der für W7 erforderliche Treiber vorliegt.

Bitte geben Sie mir auf jeden Fall noch den Typ/Modell des Canon durch.



Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

COM.iN IT-Service und weitere Experten für Kamera und Video sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hi,

 

den CANON-printer iP4600 habe ich im Juni 2009 gekauft.

Der Drucker wird erkannt und als BEREIT gemeldet.

Papier ist geladen, die Farbkartuschen haben genug Farbe.

Fehlermeldungen werden keine angezeigt.

 

Haben Sie noch weitere Empfehlungen?

 

Gruß, Thomas Wellershaus

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Wellershaus,

wenn der Drucker als bereit angezeigt wird, kann W7 auch auf diesen drucken.

Versuchen Sie mal bitte, über den obigen Weg einen weiteren Schritt.
also Geräte und Drucker. Nun aber machen Sie einen doppelklick auf das Druckersymbol des Canon.
Es erscheinen mehrere beschriftete Symbolle. Bitte doppelklick auf "Drucker anpassen".
Damit öffnet sich der Dialog "Eigenschaften .."
Hier sehen Sie gleich unten rechts den Schalter "Testseite drucken". Bitte anklicken.
Und bitte mitteilen, ob der Testausdruck funktioniert hat.

MFG
COM.iN IT-Service und weitere Experten für Kamera und Video sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe Ihre Anweisungen strickt befolgt.

Auf den Befehl 'Testeite drucken' hüllt sich der CANON in vornehmes Schweigen. Leider bin ich also nicht weiter gekommen.

 

M.f.G.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke, dass Sie mich auf das 'Akzeptieren' hinweisen.

Nun habe ich das ziemlich lange USB-Kabel gegen ein anderes (1m) ausgetauscht und bin nicht mehr über einen Hub sondern direkt an das Notebook gegangen.

Keine Verbesserung!

Den Treiber habe ich herunter geladen. Nichts!

Es wird immer gemeldet, dass der Drucker nicht erkannt wird.

 

Schönen Sonntag.

T.W.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für Ihre Mühen.

Das Notebook mit WIN7, Office 2010 und die Druckerzugänge wurden von einem profesionellen IT-Techniker eingerichtet, aber der Konto wohl über W-LAN den einen Drucker aber nicht über Kabel den CANON zum Arbeiten bringen. Die USB-Schnittstellen funktionieren mit den anderen Periferie-Geräten ohne Probleme.

Mal sehen, was schließlich dabei herauskommt.

Gruß, Th. W.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!

Sie müssen 3 € zahlen, um sich diesen Beitrag anschauen zu können. Zahlen Sie 3 € und schauen Sie sich alle Antworten zu dieser Frage an (Ihr Guthaben beträgt 33 €).